20. GERRY WEBER OPEN: Tennistainment der Extraklasse: Zum Geburtstag ein Feuerwerk der Stars

- Ralf Weber: "Wir stehen für Qualität und Innovationen sowie Investitionsbereitschaft"
- Mit Unheilig, Melanie C und Andreas Bourani
- Mandy Capristo präsentiert Turniersong
- GERRY WEBER OPEN Fashion Night mit Sarah Connor und Moderatorin Nazan Eckes

Halle, Westfalen, 29. März - Wenn Roger Federer und Rafael Nadal bei den 20. GERRY WEBER OPEN vom 09. bis 17. Juni 2012 in HalleWestfalen aufschlagen, erleben die Fans pünktlich zum großen Geburtstagsfest des einzigen deutschen ATP-Rasentennisturniers ein Feuerwerk an Konzerten, Aktionen und Events neben dem Centre Court - eben "Tennistainment" der Extraklasse. "Wir bieten unseren Zuschauern zu diesem Jubiläum ein absolutes Top-Programm. Mit Spitzenstars aus Kunst und Sport", sagte Turnierdirektor Ralf Weber am Donnerstag bei der Vorstellung des Rahmenprogramms im GERRY WEBER Sportpark Hotel. Bei der Präsentation verwies Weber auf die "einzigartige Erfolgsgeschichte" des Turniers, das erstmals 1993 ausgetragen wurde: "Es war ein wunderbarer Weg bis zu diesem 20. Geburtstag. Ich hätte mir nicht im Traum eine solch tolle Entwicklung vorgestellt."

Die globale Anerkennung für den Wettbewerb drücke auch die Vergabe von mittlerweile zehn Awards der Spielervereinigung ATP bis zum heutigen Tag aus, so Weber: "Der Name Gerry Weber Open steht in der Tenniswelt für Qualität, für Innovationen und eine stetige Investitionsbereitschaft." Der Turnierchef sagte, bei der 20. Auflage werde man bereits den zweimillionsten Fan auf der Anlage begrüßen können. Das Organisationsteam mit Weber an der Spitze sowie Projektleiter Frank Heinkel und Marketingleiter Horst Erpenbeck stellte für das Jubiläumsturnier auch den "Walk of Fame" vor - einen an Hollywood erinnernden Fußweg, auf dem sternförmige Signets an die Sieger der letzten beiden GERRY WEBER OPEN-Jahrzehnte erinnern. Zudem wird der Zugang zum GERRY WEBER Event Center - hier befindet sich der "Walk of Fame" - mit Motiven aus der Turniergeschichte und lebensgroßen Spielersäulen etwa von Turnier-Rekordsieger Roger Federer illustriert.

Eine Neuerung gibt es auch am Eröffnungstag des Turniers: Dann wird nämlich die Auslosung für das ATP-Turnier im Herzen der ostwestfälischen Lindenstadt stattfinden, auf dem Haller Kirchplatz der St. Johanniskirche. "Wir wollen das Turnier zu den Menschen der Stadt bringen", sagte Marketingchef Erpenbeck. Auf dem Kirchplatz werden dann unter anderem auch die erfolgreichen deutschen Tennisdamen Angelique Kerber (WTA 14) und Julia Görges (WTA 17) auf einem Kleinfeldplatz Tennis spielen und Kids zum Mitmachen animieren. Die Aktion findet in Kooperation mit dem Kinderschutzbund und dem Westfälischen Tennis Verband (WTV) statt. Kerber und Görges spielen an diesem Samstag (09. Juni) auch ein Showmatch im GERRY WEBER STADION. Der Eintritt ist an diesem "Tag der offenen Tür" kostenfrei.

Ein sportlicher Leckerbissen erwartet die Fans auch bei der "Champions Trophy", die im Jubiläumsjahr am Sonntag ausgetragen wird: Wenn sich die Paarungen Andrea Petkovic/Stefan Edberg und Martina Navratilova/Michael Stich sportlich begegnen, stehen nicht weniger als drei Grand Slam-Champions und die gegenwärtige deutsche Nummer 1 im Damentennis auf dem Court.

"Unser Anspruch war immer, die besten Namen zu bieten. Beim Turnier selbst, beim sportlichen Rahmenprogramm und bei den musikalischen Acts", sagte Turnierdirektor Ralf Weber. Auch deshalb verfügten die GERRY WEBER OPEN über "so viele treue und begeisterte Fans". Weber verwies auch ausdrücklich auf das stete soziale Engagement des Turniers, das mehrfach durch die ATP ausgezeichnet worden sei. Deshalb gehe in diesem Jahr auch ein Extrabetrag von 10.000 Euro aus einem ATP-Spendentopf an die GERRY WEBER OPEN, der für die Bodelschwinghschen Anstalten eingesetzt werde. Insgesamt habe das Turnier bisher 925.000 Euro an gemeinnützige und karitative Einrichtungen gespendet.

Auch in diesem Zusammenhang würdigte Nils Klagge, Leiter der Projektgruppe Sportliche Großveranstaltungen im nordrhein-westfälischen Kultusministerium, die "Leuchtturmfunktion" der GERRY WEBER OPEN für die Region und das Bundesland: "Es gibt zwei sportliche Veranstaltungen mit höchster Wertigkeit im Jahr, der CHIO in Aachen und die Gerry Weber Open. Dieses Turnier ist so hervorragend entwickelt worden, dass wir immer sehr gern dabei sind." Damit spielte Klagge auf die bewährte Kooperation des ATP-Wettbewerbs mit dem NRW-Sportland an, die 2012 noch einmal ausgebaut und intensiviert worden ist. Am Dienstag (12. Juni) werden Topsportler aus NRW zu Gast in HalleWestfalen sein, zudem gibt es Talkrunden und Mitmach-Aktionen.

Auch an den anderen Turniertagen gibt es bei den GERRY WEBER OPEN Weltklassetennis und Spitzen-Unterhaltung, wie mit dem deutschen Nachwuchsstar Andreas Bourani und einer Massen-Choreografie-Show mit Detlef D! Soost am Kids' Day (Montag, 13. Juni), mit dem Live-Auftritt von Unheilig am Family Day (Donnerstag, 14. Juni) oder dem Gastspiel von Melanie C am Fitness Day (Freitag, 15. Juni). Beim gesellschaftlichen Höhepunkt des Turniers, der GERRY WEBER OPEN Fashion Night (Samstag, 16. Juni), tritt Deutschlands Superstar Sarah Connor auf und die Moderation dieses Galaabends hat Nazan Eckes. An diesem Abend und dann auch noch einmal am Finalsonntag auf dem Centre Court präsentiert dann auch Mandy Capristo den Turniersong 2012 - "The way I like it". Die 21-Jährige hatte ihre Karriere einst in der Band "Monrose" begonnen, ist inzwischen aber als Solokünstlerin höchst erfolgreich. Sie spielt auch im Peter Maffay-Musical "Tabaluga" die Eisprinzessin und das Rock-Märchen gastiert am 16 . Oktober 2012 ebenfalls im GERRY WEBER STADION.

Turnierchef Ralf Weber wies in der Pressekonferenz auch auf das "herausragende Starterfeld" für die Jubiläumsausgabe hin: "Damit sind wir in unserer Turnierkategorie fast unerreicht." Neben den Tennis-Weltstars Rafael Nadal (ATP 2) und Roger Federer (ATP 3) gehen weitere fünf Spieler aus den Top 20 ins Rennen um den Siegerpokal, darunter der Tscheche Tomas Berdych (ATP 7), der Franzose Gael Monfils (ATP 14) und der Japaner Kei Nishikori (ATP 16). Eine tragende Säule bilden aber traditionell auch die deutschen Asse, allen voran Titelverteidiger Philipp Kohlschreiber (ATP 35) und die Mitglieder des deutschen Davis Cup-Teams. "Die Vorfreude auf das Turnier ist riesengroß", sagte Ralf Weber.

Tages- und Dauerkarten für die GERRY WEBER OPEN 2012 sind weiterhin zu erwerben und die Preise sind im Internetportal unter www.gerryweber-open.de nachzulesen. Demzufolge ist der Erwerb von Eintrittskarten sowohl unter der Tickethotline (05201) 81 80 als auch im Internet unter www.gerryweber-open.de und bei allen CTS-Vorverkaufsstellen möglich. Das GERRY WEBER Ticket-Center ist via Email unter karten@gerryweber-world.de zu erreichen und hat die Anschrift: Weidenstraße 2 (direkt an der B68 Richtung Osnabrück/Bielefeld gelegen) in 33790 HalleWestfalen.

Medien-Kontakt:
GERRY WEBER OPEN
Frank Hofen (Turnier-Pressesprecher)
Telefon +49 5201 / 665449
Telefax +49 5201 / 16092
Mobil +49 173 / 2727175
eMail: gwopress@gerryweber-world.de
www.gerryweber-world.de