• WM 2014: 90 Prozent erwarten Halbfinal-Teilnahme, aber nur 16 Prozent den Titel
  • 35 Prozent der deutschen Fans wollen Franck Ribéry als Weltfußballer sehen
  • Die puls-Umfrage für Dezember 2013 im Auftrag des Sport-Informations-Dienstes

    Köln, 18. Dezember (pps) –
    Das Vertrauen der deutschen Fußballfans in Bundestrainer Joachim Löw und die DFB-Elf ist sehr groß. Der repräsentativen Dezember-Umfrage des Nürnberger Marktforschungsinstitutes puls im Auftrag des Sport-Informations-Dienstes (SID) zufolge sind neun von zehn Befragten davon überzeugt, dass Deutschland bei der Fußball-WM 2014 in Brasilien mindestens das Halbfinale erreicht. Den vierten WM-Titel trauen der Nationalmannschaft allerdings nur 16 Prozent zu. 41 Prozent halten eine Finalteilnahme für realistisch und 33 Prozent sehen die deutsche Auswahl unter den letzten vier Teams.

    Bayern Münchens Mittelfeldstar Franck Ribéry ist für die deutschen Fußball-Anhänger der Favorit auf den Titel des Weltfußballers 2013. 35 Prozent möchten Europas Fußballer des Jahres bei der Wahl am 13. Januar 2014 ganz oben sehen. Hinter dem Franzosen folgen der Portugiese Cristiano Ronaldo (17 Prozent) und Lionel Messi aus Argentinien (13 Prozent). Beinahe jeder Fünfte (19 Prozent) hätte einen anderen Spieler zum Weltfußballer 2013 gekürt.

    Biathlon ist für die deutschen Sportfans der Wintersport Nummer eins. Der Umfrage zufolge interessieren sich 29 Prozent am meisten für die Kombination aus Langlauf und Schießen. Im Beliebtheitsranking folgen Skispringen (19 Prozent) und Eiskunstlauf (12 Prozent). Während 20 Prozent angaben, sich überhaupt nicht für Wintersport zu interessieren, sprachen sich lediglich neun Prozent für Ski Alpin aus.


    Die Dezember-Umfrage im Überblick:

    Wie weit kommt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der WM?

    Weltmeister (16%)
    Finale (41%)
    Halbfinale (33%)
    Viertelfinale (6%)
    Achtelfinale (1%)
    Aus nach der Vorrunde (1%)
    Weiß nicht/Keine Angabe (2%)

    Wer soll Weltfußballer des Jahres werden?
    Franck Ribéry (35%)
    Cristiano Ronaldo (17%)
    Lionel Messi (13%)
    Keiner der Genannten (19%)
    Weiß nicht/Keine Angabe (16%)

    Ist Jens Keller noch der richtige Trainer für Schalke 04?
    Ja (24%)
    Nein (29%)
    Weiß nicht/Keine Angabe (47%)

    Mindert die Dominanz von Bayern München die Attraktivität der Fußball-Bundesliga?
    Ja (51%)
    Nein (44%)
    Weiß nicht/Keine Angabe (5%)

    Wer ist Alfons Hörmann?
    Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (36%)
    Der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (7%)
    Der Trainer von Schalke 04 (1%)
    Weiß nicht/Keine Angabe (56%)

    Braucht Deutschland eine verschärfte Anti-Doping-Gesetzgebung?
    Ja (68%)
    Nein (25%)
    Weiß nicht/Keine Angabe (7%)

    Wo finden im Februar die Olympischen Winterspiele 2014 statt?
    In Sotschi (83%)
    In Innsbruck (2%)
    Irgendwo in den USA (1%)
    Weiß nicht/Keine Angabe ( 14%)

    Welche Wintersportart interessiert Sie in diesem Winter am meisten?
    Biathlon (29%)
    Skispringen (19%)
    Eiskunstlauf (12%)
    Eishockey (11%)
    Ski Alpin (9%)
    Ich interessiere mich nicht für Wintersport (20%)

    Finden Sie es gut, dass sich die populäre Tourenwagenserie mit den Premium-Marken Audi, BMW und Mercedes auch auf internationalen Rennstrecken präsentiert?
    Ja (60%)
    Nein (14%)
    Weiß nicht/Keine Angabe (26%)

    Welche Marke verbinden Sie am meisten mit Wintersport?
    Bogner (27%)
    Milka (20%)
    Viessmann (8%)
    Audi (8%)
    DKB (5%)
    Würth (3%)
    Eberspächer (2%)
    Engelbert Strauss (1%)
    Honda (1%)
    Eine andere Marke (3%)
    Gar keine Marke (14%)
    Weiß nicht/Keine Angabe (8%)


    Rückfragehinweis:
    Niklas Haupt
    haupt@puls-marktforschung.de
    puls Marktforschung GmbH
    Röthenbacher Strasse 2
    90571 Schwaig b. Nürnberg