Gibraltar, 4. Juli (pps) - Laut Sportwettenanbieter bwin starten die deutschen Sprintstars mit großen Erfolgschancen in die erste Etappe der 101. Tour de France am Samstag (05. Juli). Top-Favorit beim Auftakt im englischen Leeds ist mit Sieg-Quote 3,25 der viermalige Tour-Etappensieger von 2013, Marcel Kittel, der nach seinem Auftakterfolg im letzten Jahr zwei Tage das Grüne Trikot trug. Auf Rang zwei notiert bwin den Briten Mark Cavendish mit Quote 3,50, gefolgt vom Deutschen Meister André Greipel (6,50) und dem besten Sprinter aus dem Vorjahr, Peter Sagan aus der Slowakei (Quote 7,00).

Titelverteidiger Christopher Froome aus Großbritannien ist mit Quote 1,95 der bwin-Favorit auf den Gesamtsieg bei der Frankreich-Rundfahrt, der Spanier Alberto Contador stärkster Konkurrent mit Quote 2,85. Den deutschen Fahrern werden hingegen nur Außenseiterchancen auf den Gesamtsieg eingeräumt – „bester“ Deutscher ist Zeitfahrweltmeister Tony Martin mit Quote 301,00.


Sieg-Quote Tour de France – 1. Etappe
Marcel Kittel (GER) 3.50
Mark Cavendish (GBR) 3.50
André Greipel (GER) 6.50
Peter Sagan (SVK) 7.00
...
John Degenkolb (GER) 21.00
...


Sieg-Quote Tour de France – Gesamtsieg
Christopher Froome (GBR) 1.95
Alberto Contador (ESP) 2.85
Vincenzo Nibali (ITA) 10.00
Alejandro Valverde (ESP) 15.00
...
Tony Martin (GER) 301.00
...


Aktuelles zu bwin auf facebook: www.facebook.com/bwin und auf twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis:

Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
P: +49(0)89 99249620
E: schultz@schultz-kommunikation.de


Über bwin
bwin ist die führende Sportwettenmarke von bwin.party digital entertainment plc (LSE: BPTY), dem größten börsennotierten Online-Gaming-Unternehmen der Welt. Das Unternehmen entstand am 31.03.2011 durch den Zusammenschluss der bwin Interactive Entertainment AG mit PartyGaming Plc. Eingetragen, lizenziert und reguliert in Gibraltar, besitzt die Gruppe auch Lizenzen in Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Spanien und Schleswig-Holstein in Deutschland. Mit Niederlassungen in Europa, Indien, Israel und den USA erwirtschaftete die Gruppe 2013 einen Pro-forma-Umsatz von insgesamt EUR 652,4 Millionen und ein bereinigtes Pro-forma-EBITDA von EUR 108 Millionen. Mit einigen der weltweit größten Online-Gaming-Marken wie bwin, PartyPoker, PartyCasino und Foxy Bingo hält bwin.party eine führende Marktposition in jedem der vier Hauptproduktbereiche Online-Sportwetten, Poker, Casino und Bingo.

Die Größe der Gruppe und ihre Technologie sowie ihr reichhaltiges Spiele-Portfolio heben ihr Angebot deutlich von dem ihrer Konkurrenz ab. bwin.party ist ein Mitglied des FTSE 250 Index und der FTSE4Good Index Series, in der Unternehmen vertreten sind, die weltweit anerkannte Standards im Bereich Corporate Responsibility erfüllen. Für mehr Informationen zu bwin.party besuchen Sie bitte www.bwinparty.com.