Gibraltar, 17. März 2015 - Hochspannung beim Showdown: Österreichs Ski-Asse gehören beim Saisonfinale im französischen Méribel für Sportwettenanbieter bwin zu den Top-Anwärtern auf die noch zu vergebenen Kristallkugeln.

Anna Fenninger ist für bwin mit Quote 1,40 Favoritin im Kampf um die große Kristall-Kugel vor der Slowenin Tina Maze, die mit Quote 2,72 notiert wird. Darüber hinaus erwartet der Sportwettenanbieter die zweifache Weltmeisterin von Vail aber auch im Super-G weit vorn. Mit Quote 1,95 liegt die Salzburgerin in Schlagdistanz zu Lindsey Vonn (1,75), deren Vorsprung lediglich acht Punkte beträgt. Nicht ganz so aussichtsreich stehen dagegen Fenningers Chancen in der Abfahrt (Quote 5,50), wo die US-Amerikanerin mit Quote 1,12 klar favorisiert ist.

Quote 2,95, wenn Hirscher Neureuther im Slalom noch abfängt

Während Marcel Hirscher der vierte Gesamtsieg in Folge vor dem Norweger Kjetil Jansrud kaum noch zu nehmen ist, zahlt bwin das 2,95-fache des Einsatzes zurück, wenn der Salzburger den mit 55 Punkten Führenden der Slalomwertung, Felix Neureuther (Quote 1,35) aus Deutschland, noch in letzter Sekunde abfängt. Sollten beide Fahrer das Ziel nicht erreichen, zahlt bwin das 23,00-Fache des Einsatzes zurück.

Weltcupsieger Abfahrt Herren
Kjetil Jansrud, NOR (1.30)
Hannes Reichelt, AUT (3.20)

Weltcupsieger Slalom Herren
Felix Neureuther, GER (1.35)
Marcel Hirscher, AUT (2.95)

Head-to-Head Hirscher - Neureuther
Marcel Hirscher (1.55)
Felix Neureuther (2.37)
Beide nicht im Ziel (23.00)

Weltcupsiegerin Abfahrt Damen
Lindsey Vonn, USA (1.12)
Anna Fenninger, AUT (5.50)
Tina Maze, SLO (26.00)

Weltcupsiegerin Super G Damen
Lindsey Vonn, USA (1.75)
Anna Fenninger, AUT (1.95)

Gesamtsiegerin Damen
Anna Fenninger, AUT (1.40)
Tina Maze, SLO (2.72)


Aktuelles zu bwin auf facebook: www.facebook.com/bwin und auf twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis:
Clemens Stöger
P: +43 (0) 50 858
E: austria@bwinparty.com

Über bwin
bwin ist die führende Sportwettenmarke von bwin.party digital entertainment plc (LSE: BPTY), dem größten börsennotierten Online-Gaming-Unternehmen der Welt. Das Unternehmen entstand am 31.03.2011 durch den Zusammenschluss der bwin Interactive Entertainment AG mit PartyGaming Plc. Eingetragen, lizenziert und reguliert in Gibraltar, besitzt die Gruppe auch Lizenzen in Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Spanien und Schleswig-Holstein in Deutschland. Mit Niederlassungen in Europa, Indien, Israel und den USA erwirtschaftete die Gruppe 2013 einen Pro-forma-Umsatz von insgesamt EUR 652,4 Millionen und ein bereinigtes Pro-forma-EBITDA von EUR 108 Millionen. Mit einigen der weltweit größten Online-Gaming-Marken wie bwin, PartyPoker, PartyCasino und Foxy Bingo hält bwin.party eine führende Marktposition in jedem der vier Hauptproduktbereiche Online-Sportwetten, Poker, Casino und Bingo.
Die Größe der Gruppe und ihre Technologie sowie ihr reichhaltiges Spiele-Portfolio heben ihr Angebot deutlich von dem ihrer Konkurrenz ab. bwin.party ist ein Mitglied des FTSE 250 Index und der FTSE4Good Index Series, in der Unternehmen vertreten sind, die weltweit anerkannte Standards im Bereich Corporate Responsibility erfüllen. Für mehr Informationen zu bwin.party besuchen Sie bitte www.bwinparty.com.