Hennef/Stuttgart, 06. Juni (pps) – Die Sportfreunde Blau-Gelb Blista Marburg bleiben auch nach dem zweiten Spieltag ungeschlagener Tabellenführer der Blindenfußball-Bundesliga. Die Hessen sicherten sich am Wochenende bei den Partien gegen den FC Schalke 04 (4:0) und den FC Viktoria Berlin (2:0) souverän sechs Punkte. Auf Platz zwei der Tabelle liegt der FC St. Pauli. Die Hanseaten trennten sich in der Partie gegen den Chemnitzer FC 1:1 unentschieden, sicherten sich dann im Spiel gegen den ISC Viktoria Dortmund mit einem 6:0-Erfolg drei Punkte. Insgesamt fielen beim Spieltag in Stuttgart in acht hochklassigen Partien 23 Treffer.

Zum Auftakt des Spieltages auf der Sportanlage des MTV Stuttgart am Kräherwald trafen zunächst der FC Viktoria Berlin und die Spielgemeinschaft PSV Köln/SV Teutonia Köppern aufeinander. Die Berliner setzten sich mit 2:1 durch. Anschließend sicherte sich der gastgebende MTV Stuttgart gegen das Team des ISC Viktoria Dortmund-Kirchderne die ersten drei Punkte der Saison (1:0). Die weiteren Begegnungen am Samstag bestritten die Sportfreunde Blau-Gelb Blista Marburg gegen den FC Schalke 04 (4:0), der Chemnitzer FC gegen den FC St. Pauli (1:1) und der MTV Stuttgart gegen die SG PSV Köln/SV Teutonia Köppern (4:0). Beim Erfolg des Rekordmeisters aus der baden-württembergischen Landeshauptstadt erzielte Kapitän Alexander Fangmann alle vier Treffer.

Der Sonntag startete mit einem 6:0-Erfolg des FC St. Pauli gegen den ISC Viktoria Dortmund-Kirchderne. Der Chemnitzer FC sicherte sich anschließend gegen den FC Schalke 04 drei Punkte (1:0) und die Sportfreunde Blau-Gelb Blista Marburg besiegten den FC Viktoria Berlin mit 2:0. Die Partie des MTV Stuttgart gegen die SG Würzburg/1860 München musste witterungsbedingt entfallen.

Der nächste Spieltag findet am 16./17. Juli 2016 in Hamburg statt. Gastgeber auf der Sportanlage am Borgweg 17a ist dann der FC St. Pauli.

Ergebnisübersicht:
FC Viktoria 1889 Berlin : SG PSV Köln / SV Teutonia Köppern 2:1
MTV Stuttgart : ISC Viktoria Dortmund-Kirchderne 1:0
SF/BG Blista Marburg : FC Schalke 04 4:0
Chemnitzer FC : FC St. Pauli 1:1
MTV Stuttgart : SG PSV Köln / SV Teutonia Köppern 4:0
ISC Viktoria Dortmund-Kirchderne : FC St. Pauli 0:6
Chemnitzer FC : FC Schalke 04 1:0
FC Viktoria 1889 Berlin : SF/BG Blista Marburg 0:2
MTV Stuttgart : SG TSV 1860 München / VSV Würzburg*
*witterungsbedingt entfallen

Weitere Informationen zum Spieltag unter www.blindenfussball.de.


Kontaktadresse
DFB-Stiftung Sepp Herberger

Tobias Wrzesinski
Stv. Geschäftsführer
Sövener Straße 50
53773 Hennef
Tel. 02242 - 918 85 0
Fax 02242 - 918 85 21
Mobil 0152 - 289 17 104
E-Mail twr@sepp-herberger.de
www.sepp-herberger.de