Unterföhring, 06. Juni (pps) – Michael Ballack hat sich kurz vor Beginn der EM in Frankreich zum verletzungsbedingten Ausfall von Marco Reus geäußert. "Das ist natürlich brutal für einen Fußballer, so kurz vorher immer wieder aus seinen Träumen herausgerissen zu werden. Europa- und Weltmeisterschaften sind das Größte, was man spielen kann", sagte der frühere Nationalmannschaftskapitän in einem Exklusiv-Interview mit Sky Sport News HD: "Ich hoffe, er hat ein gutes familiäres Umfeld, das ihn auffängt und ihm immer wieder Mut zuspricht. Irgendwann wird er dann hoffentlich dafür belohnt. Er ist noch relativ jung, sodass er noch einige Turniere spielen kann. " Ballack selbst hatte verletzungsbedingt die WM 2010 in Südafrika verpasst.


Kontakt für Journalisten
Sportkommunikation Sky
Tel.: +49 (0)89/9958 6883, +49 (0)89/9958 6338