Gibraltar, 16. August (pps) - Sportwettenanbieter bwin rechnet den deutschen Werfern bei den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro gute Chancen auf Edelmetall aus. Im Speerwerfen der Männer (Sonntag, 21. August) ist Thomas Röhler der große Favorit auf Gold. Erzielt der Weltranglistenerste auch am Zuckerhut Bestweite, zahlt bwin das 2,50-Fache des Einsatzes zurück. Ganz nach oben auf das Podest wollen aber auch Julius Yego aus Kenia (Quote 4,50) und die beiden Finnen Antti Ruuskanen (Quote 5,50) und Tero Pitkämäki (Quote 6,00).

Diskus, Speer und Co. – Deutsche Medaillen-Hoffnungen

Laut bwin darf auch Julia Fischer (Dienstag, 16. August) auf eine Medaille im Diskuswurf hoffen (Quote 11,00). Der Sieg von Nadine Müller (Quote 29,00) oder Shanice Craft (Quote 51,00) wäre dagegen eine Überraschung.

Speerwerferin Christin Hussong ist mit Quote 9,00 Mitfavoritin auf Gold (Freitag, 19. August). Bessere Chancen haben nur Weltrekordhalterin Barbora Spotakova aus Tschechien (Quote 2,75) sowie die Weißrussin Tatsiana Khaladovich (Quote 3,00).

Im Kugelstoßen (Freitag, 19. August) hat der amtierende Europameister David Storl ebenfalls gute Aussichten auf Edelmetall. Hinter Top-Favorit Joe Kovacs aus den USA (Quote 1,65) und Ryan Crouser (Quote 5,00) wird Storl mit Quote 5,50 auf Rang drei notiert.


Diskus, Frauen – Wer gewinnt die Goldmedaille am 16. August?
Sandra Perkovic, CRO (1.15)
Denia Caballero, CUB (9.00)
Julia Fischer, GER (11.00)
Yaimi Perez, CUB (11.00)
...
Nadine Müller, GER (29.00)
Shanice Craft, GER (51.00)

Kugel, Männer – Wer gewinnt die Goldmedaille am 19. August?
Joe Kovacs, USA (1.65)
Ryan Crouser, USA (5.00)
David Storl, GER (5.50)
Tom Walsh, NZL (8.00)
...

Speerwurf, Frauen – Wer gewinnt die Goldmedaille am 19. August?
Barbora Spotakova, CZE (2.75)
Tatsiana Khaladovich, BLR (3.00)
Christin Hussong, GER (9.00)
Sunette Viljoen, RSA (9.00)
Christina Obergföll, GER (10.00)
...

Speerwurf, Männer – Wer gewinnt die Goldmedaille am 21. August?
Thomas Röhler, GER (2.50)
Julius Yego, KEN (4.50)
Antti Ruuskanen, FIN (5.50)
Tero Pitkämäki, FIN (6.00)
...
Johannes Vetter, GER (21.00)


Aktuelles zu bwin auf facebook: www.facebook.com/bwin und auf twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis:
Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
P: +49(0)89 99249620
E: schultz@schultz-kommunikation.de


Über bwin
bwin ist die führende Sportwettenmarke von GVC Holdings PLC, einem global agierenden, börsengelisteten Online Gaming Unternehmen. Die Aktien von GVC Holdings PLC (LSE: GVC) notierten von 2004 bis zum 1. Februar 2016 am Alternative Investment Market der Londoner Börse (AIM). Am 1. Februar 2016 hat GVC die bwin.party digital entertainment plc übernommen und ist seit Februar 2016 am Main Market der Londoner Wertpapierbörse gelistet.

Das Unternehmen ist ein führender E-Gaming Anbieter sowohl im B2C als auch im B2B Markt. GVC bietet die vier Haupt-Produktbereiche Online-Sportwette, Poker, Casino und Bingo an und hält hier jeweils führende Marktpositionen, unter anderem mit über 4,2 Milliarden Euro Sportwettenumsatz pro Jahr. Ihre wichtigsten Marken sind CasinoClub, Sportingbet, bwin, partypoker, partycasino und Foxy Bingo. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz auf der Isle of Man und ist mit über 3.200 Angestellten und Mitarbeitern sowie 20 Büros in über 30 Märkten vertreten. GVC hält 14 Lizenzen, u.a. in Belgien, Frankreich, Irland, Italien, Deutschland (Schleswig-Holstein), Spanien, Malta, Dänemark, Großbritannien, Südafrika und Curacao.

Als börsennotiertes Unternehmen erfüllt GVC weltweit anerkannte Standards im Bereich Corporate Responsibility. Weitere Informationen zu GVC finden Sie auf www.gvc-plc.com..