Unterföhring, 01. Februar 2017 - Kurz vor Ablauf der Transfer-Periode hat Fußball-Bundesligist Darmstadt 96 Hamit Altintop in die Bundesliga zurückgeholt. Der türkische Mittelfeldspieler, der zuletzt bei Galatasaray Istanbul gespielt hatte, unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende. „Ich bin voller Hoffnung, die Vorfreude auf die Liga und die Mannschaft ist groß“, sagte der 34-Jährige in einem exklusiven Interview mit Sky Sport News HD. Beim Tabellenletzten Darmstadt steht Altintop, der in der Bundesliga bereits für Schalke 04 und Bayern München aufgelaufen ist, vor keiner leichten Rückrunde: „Man muss ja sagen, dass die Aufgabe schwierig ist, aber es sind 16 Spiele, 48 Punkte, es ist also machbar. Ich glaube an die Mannschaft und den Trainer, deswegen möchte ich mich anpacken und mit den Jungs zeigen, dass es auch anders gehen kann“.

Altintop freut sich auch auf das Wiedersehen mit seinem Zwillingsbruder Halil Altintop, der beim FC Augsburg unter Vertrag steht. „Mit meinem Bruder zu telefonieren, das ist wie Essen und Trinken. Klar freut man sich, wenn man sich dann sieht und wieder auf dem Platz gegeneinander spielt.“

Kontakt für Journalisten
Sportkommunikation Sky Tel.:
+49 (0)89/9958 6883, +49 (0)89/9958 6338