Gibraltar, 02. Februar (pps) - Laut bwin gehen die New England Patriots mit ihrem Star-Quarterback Tom Brady als Favorit in den 51. Super Bowl. Für den fünften NFL-Triumph der „Pats“ zahlt bwin das 1,67-Fache des Einsatzes zurück. Brady würde mit seinem fünften Super-Bowl-Sieg zum erfolgreichsten Quarterback der NFL-Geschichte aufsteigen.

In Houston/Texas wartet in der Nacht zum 6. Februar (0.30 Uhr MEZ) jedoch ein heißer Gegner: Die Atlanta Falcons um Spielmacher Matt Ryan glänzten im Conference Championship und stehen nun mit einer Sieg-Quote von 2,25 im Finale. Für die „Falken“ wäre es der erste NFL-Titel ihrer Vereinsgeschichte.

Brady zum vierten Mal wertvollster Spieler im Super Bowl

Die beiden Quarterbacks Tom Brady und Matt Ryan machen den Kampf um die Auszeichnung „Most Valuable Player“ (MVP) unter sich aus. bwin zufolge hat der 39-jährige Brady die besten Chancen, sich im Super Bowl zum vierten Mal auch als MVP zu krönen (MVP-Quote 1,80). Die Quote von Matt Ryan (Atlanta Falcons) liegt bei 2,75.


Siegwette zum Super Bowl 2017 (reguläre Spielzeit)
New England Patriots (1.67) Atlanta Falcons (2.25)


Super Bowl: Wer wird Most Valuable Player?
Tom Brady (New England Patriots) (1.80)
Matt Ryan (Atlanta Falcons) (2.75)
Julio Jones (Atlanta Falcons) (14.00)
Julian Edelman (New England Patriots) (21.00)
...
Martellus Bennet (New England Patriots) (67.00)




Rückfragehinweis:
Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
P: +49(0)89 99249620
E: schultz@schultz-kommunikation.de

Über bwin
bwin ist die führende Sportwettenmarke von GVC Holdings PLC, einem global agierenden, börsengelisteten Online Gaming Unternehmen. Die Aktien von GVC Holdings PLC (LSE: GVC) notierten von 2004 bis zum 1. Februar 2016 am Alternative Investment Market der Londoner Börse (AIM). Am 1. Februar 2016 hat GVC die bwin.party digital entertainment plc. übernommen und ist seit Februar 2016 am Main Market der Londoner Wertpapierbörse gelistet.
Das Unternehmen ist ein führender E-Gaming Anbieter sowohl im B2C als auch im B2B Markt. GVC bietet die vier Haupt-Produktbereiche Online-Sportwette, Poker, Casino und Bingo an und hält hier jeweils führende Marktpositionen, unter anderem mit über 4,2 Milliarden Euro Sportwettenumsatz pro Jahr. Ihre wichtigsten Marken sind CasinoClub, Sportingbet, bwin, partypoker, partycasino und Foxy Bingo. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz auf der Isle of Man und ist mit über 3.200 Angestellten und Mitarbeitern sowie 20 Büros in über 30 Märkten vertreten. GVC hält 16 Lizenzen, u.a. in Belgien, Frankreich, Irland, Italien, Deutschland (Schleswig-Holstein), Spanien, Malta, Dänemark, Großbritannien, Rumänien, Bulgarien, Südafrika und Curaçao.
Als börsennotiertes Unternehmen ist GVC Mitglied des FTSE 250 Index, in dem Unternehmen vertreten sind, die weltweit anerkannte Standards im Bereich Corporate Responsibility erfüllen. Weitere Informationen zu GVC finden Sie auf www.gvc-plc.com/