Gibraltar, 15. Februar (pps) - Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 starten laut Sportwettenanbieter bwin nach ihren Bundesliga-Siegen vom Wochenende mit reichlich Rückenwind in die Zwischenrunden-Hinspiele der Europa League.

Die Gladbacher sind am Donnerstag (16. Februar, 19.00 Uhr) vor heimischer Kulisse gegen den italienischen Vertreter AC Florenz (Quote 3,60) mit Sieg-Quote 2,05 klarer Favorit. Auch die Königsblauen starten in Griechenland bei PAOK Saloniki (Quote 3,40) mit einem Erfolg. Den ersten Schritt in Richtung Achtelfinale belohnt bwin mit Quote 2,20.

3-Weg-Quoten Europa League - Zwischenrunde am 16. Februar (19.00 Uhr)

Borussia Mönchengladbach (2.05) 0 (3.50) AC Florenz (3.60)

3-Weg-Quoten Europa League - Zwischenrunde am 16. Februar (21.05 Uhr)

PAOK Saloniki (3.40) 0 (3.30) FC Schalke 04 (2.20)


Aktuelles zu bwin auf facebook: www.facebook.com/bwin und auf twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis
Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
P: +49(0)89 99249620
E: schultz@schultz-kommunikation.de