Unterföhring, 16. Februar (pps) - Valerien Ismael, Trainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, hat nach Julian Draxlers Galavorstellung in der Champions League ausschließlich positive Worte für seinen Ex-Spieler gefunden. „Ich habe ich mich für ihn gefreut, weil ich weiß, was er kann. Ich wusste, dass die französische Liga sehr gut zu ihm passen wird, er hat das in den letzten Wochen bestätigt“, sagte Ismael im exklusiven Interview mit Sky Sport News HD: „Er hat das schon bei uns unter Beweis gestellt. Er stand gewaltig unter Druck, und die letzten zwei Spiele vor der Winterpause hat er trotzdem für uns entschieden. Er ist ein Spieler, der den Unterschied macht. Er ist auf dem Weg, ein Weltklassespieler zu werden.“


Kontakt für Journalisten
Sportkommunikation Sky
Tel.: +49 (0)89/9958 6883, +49 (0)89/9958 6338