Unterföhring, 23. Februar (pps) - Yunus Malli will den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg am Freitag im Heimspiel gegen den SV Werder Bremen (20.30 Uhr, Sky) zum Sieg führen. Mit seiner Leistung ist der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler, der in der Winterpause vom 1. FSV Mainz 05 zu den Niedersachsen gewechselt war, bislang noch nicht ganz zufrieden. „Ich weiß, dass da noch ganz viel Luft nach oben ist, ich es besser kann und es besser machen will. Für mich ist es jetzt wichtig, mit der Mannschaft erfolgreich zu sein und ich versuche, meinen Teil dazu beizutragen“, sagte Malli in einem exklusiven Interview mit Sky Sport News HD: „Man sieht ja, wie eng es da unten ist und dass auch Vereine am Tabellenende regelmäßig punkten. Deswegen müssen wir am Freitag von Anfang an Gas geben. Unser Ziel ist es, den Abstand zu den Abstiegsplätzen zu vergrößern.“


Kontakt für Journalisten
Sportkommunikation Sky
Tel.: +49 (0)89/9958 6883, +49 (0)89/9958 6338