• BVB-Coach lobt Torjäger: Perfekter Moment für Aubameyangs Dreierpack
  • Kapitän Schmelzer: "Sieg bringt junge Mannschaft einen Schritt nach vorne"
  • Julian Weigl sieht Entwicklung: "Ein Rad greift ins nächste"
  • Sky Experte Matthäus: "FC Bayern auf dem Weg zum nächsten Triple"

    Unterföhring, 08. März 2017
    - Die wichtigsten Stimmen zu den Achtelfinal-Rückspielen der Champions League am Mittwoch, u.a. mit Borussia Dortmund - Benfica Lissabon (4:0), bei Sky.
    Thomas Tuchel (Trainer Borussia Dortmund) ...

    ... zum Spiel: "Es war auf jeden Fall sehr anstrengend. Wir hatten einen super Start in das Spiel. Nach 25 Minuten haben wir dann ein bisschen den Faden verloren. In der zweiten Halbzeit haben wir es fantastisch gemacht, großartige Tore geschossen und eine absolute Top-Halbzeit gespielt. Wir wollten unter gar keinen Umständen ausscheiden und uns über das Hinspiel ärgern."

    ... zu Pierre-Emerick Aubameyang: "Auba ist da mit seiner Schnelligkeit und seiner Nase. Er hat jetzt doppelt und doppelt getroffen in der Liga. Heute war der perfekte Moment für einen Dreierpack."

    ... zu Gerüchten um eine Extraprämie in Höhe von 1 00.000 Euro für die BVB-Spieler (vor dem Spiel): "Habe ich ehrlich gesagt auch nur gelesen. Ich habe mich nicht darum gekümmert, ich würde mich wahnsinnig über ein Glas Champagner freuen. Das würde bedeuten, dass wir weiter sind."

    Marcel Schmelzer (Kapitän Borussia Dortmund): "Es war ein Achtelfinale in der Champions League. Wir durften den Gegner nicht unterschätzen. Ich bin total zufrieden mit diesem verdienten Sieg. Das bringt unsere junge Mannschaft noch einmal einen Schritt nach vorne."

    Julian Weigl (Borussia Dortmund): "Wir sind glücklich über das Ergebnis. Vom Spielverlauf her hätte es im Hinspiel schon so klingen können. Aber wir sind froh, dass wir es heute geschafft haben. In den letzten Bundesliga-Spielen haben wir uns warm geschossen und viel Selbstvertrauen getankt. Langsam greift ein Rad ins nächste."
    Sky Experte Lothar Matthäus ...

    ... zum FC Bayern: "Ich traue den Bayern zu, dass sie das Champions-League-Finale erreichen und auc h gewinnen können. Sie sind in einer Verfassung, die seinesgleichen sucht. Das gilt sowohl für die Champions League, den Pokal als auch die Meisterschaft. Sie sind auf dem richtigen Weg zum nächsten Triple."

    Stéphane Chapuisat (Champions-League-Sieger 1997 mit Borussia Dortmund) ...

    ... zur Leistung von Christian Pulisic:
    "Er macht eine super Entwicklung in Dortmund. Das Tor war Weltklasse. Er hat die Anlagen, und er wird ein ganz großer Spieler."