Unterföhring, 14. März (pps) - Ismail Atalan, Trainer des Drittligisten Sportfreunde Lotte, will sich im DFB-Pokalviertelfinale gegen den großen Favoriten Borussia Dortmund nicht verstecken. "Wir werden uns voll auf das Spiel fokussieren und alles, was uns stark macht, auch gegen Dortmund in die Waagschale werfen. Wir haben ja nicht zufällig schon so viel Erfolg gehabt in den letzten Jahren. Auch Dortmund kocht nur mit Wasser", sagte Atalan im exklusiven Interview mit Sky Sport News HD. "Wir müssen den Dortmundern ziemlich viel Stress bereiten, bei der Ballannahme den Raum eng machen, sodass sie nur wenig Zeit haben und immer in stressige Situationen geraten. Dann haben wir eine kleine Möglichkeit, das Spiel für uns zu entscheiden."

Die Sportfreunde Lotte gewannen im DFB-Pokal bereits gegen Werder Bremen, Bayer Leverkusen sowie 1860 München.

Kontakt für Journalisten

Sportkommunikation Sky
Tel.: +49 (0)89/9958 6883, +49 (0)89/9958 6338