Unterföhring, 15. März (pps) - Trainer und DFB-Interims-Sportdirektor Horst Hrubesch hat Torjäger Serge Gnabry erneut zu einem weiteren Jahr bei Fußball-Bundesligist Werder Bremen geraten. "Wenn er seine Leistung bei Werder Bremen in der kommenden Saison nochmal bestätigt, dann beweist er Konstanz und das ist die Kunst im Fußball. Das wäre für mich im Moment der richtige Weg", sagte Hrubesch in einem exklusiven Interview mit Sky Sport News HD: "Er ist noch so jung und hat noch genug Zeit, um zu einem anderen Verein zu wechseln." 

Gnabry hatte im August vergangenen Jahres einen Vertrag bei Werder bis 2020 unterschrieben. Der Kontrakt beinhaltet angeblich eine Ausstiegsklausel über acht Millionen Euro.


Kontakt für Journalisten
Sportkommunikation Sky
Tel.: +49 (0)89/9958 6883, +49 (0)89/9958 6338