Gibraltar, 02. August 2017 (pps) - Geht Österreichs Fußball-Märchen weiter? Nach dem Elfmeterkrimi gegen Geheimfavorit Spanien starten die ÖFB-Damen am Donnerstagabend (03. August, 18.00 Uhr) erneut als Außenseiter in das Halbfinale gegen Dänemark. Sportwettenanbieter bwin rechnet dem Team von Trainer Dominik Thalhammer mit Quote 3,00 im Vergleich mit den Däninnen (Quote 2,40) geringere Chancen auf den Finaleinzug aus.

Österreich mit Titel-Quote 6,50 - England Favorit auf EM-Triumph

Macht die ÖFB-Elf bei ihrer EM-Premiere das Sommermärchen perfekt, zahlt bwin das 6,50-Fache des Einsatzes aus. Titel-Favorit sind jedoch die Engländerinnen mit Quote 2,15 vor den Gastgeberinnen aus den Niederlanden (Quote 3,25) und Dänemark (Quote 4,75).

3-Weg-Quoten, Halbfinals Frauen-EM 2017 (03. August)

Dänemark (2.40) X (3.00) Österreich (3.00)
Niederlande (3.10) X (3.10) England (2.30)

Gesamtsieger EM 2017

England (2.15)
Niederlande (3.25)
Dänemark (4.75)
Österreich (6.50)

Aktuelles zu bwin auf facebook: www.facebook.com/bwin und auf twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis
Daniel Berthold
P: +43 (0)50 858-32322
E: austria@bwinparty.com