• Tickets online oder auf der Essen Motor Show kaufen
  • Vorteilspreis für ADAC Mitglieder
  • Ticket-Rabattaktion bis 31. Dezember 2017

    München, 01. Dezember -
    Sieben Saisonläufe mit 14 Rennen in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und in Tschechien– auch 2018 bietet das ADAC GT Masters wieder geballte Rennaction und beste Unterhaltung. Ab sofort können die Tickets für die zwölfte Saison der „Liga der Supersportwagen“ im Vorverkauf bestellt werden. Wer seine Tickets für 2018 noch im
    Dezember bestellt, profitiert von einem attraktiven Rabatt. ADAC Mitglieder erhalten zusätzlich einen Mitgliedervorteil.

    Die Eintrittskarten für die sieben Rennwochenenden in der Motorsport Arena Oschersleben, auf dem Autodrom Most (CZ), auf dem Red Bull Ring (A), auf dem Nürburgring, in Zandvoort (NL), am Sachsenring und auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg können online unter www.adac.de/motorsport bestellt werden. Der „print@home“ Service für bequemes Sofortausdrucken der Tickets ohne Versandkosten steht auch wieder zur Verfügung. Vom 2. bis
    10. Dezember gibt es die Tickets auch auf der Essen Motor Show am ADAC Stand in Halle 3 (Stand A-180), perfekt auch als rasantes Weihnachtsgeschenk.

    Fans, die noch in diesem Jahr ihre Tickets kaufen, profitieren von einem Rabatt: Bis zum 31.
    Dezember gibt es die Wochenendtickets für ADAC Mitglieder für 26,99 Euro (Nicht-Mitglieder
    29,99 Euro). Tagestickets (Samstag oder Sonntag) kosten für ADAC Mitglieder im Vorverkauf
    22,50 Euro (Nicht-Mitglieder 25 Euro). An der Tageskasse vor Ort kostet das Tagesticket 35
    Euro, das Wochenendticket 45 Euro. Für Kinder bis einschließlich zwölf Jahre ist der Eintritt in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen frei.

    Der freie Zugang zum offenen Fahrerlager, dem Pitwalk, der Autogrammstunde und den Fahrerlagerführungen ist bei allen Tickets inklusive.

    ADAC GT Masters-Kalender 2018
    13.04.–15.04.2018 Motorsport Arena Oschersleben
    27.04.–29.04.2018 Autodrom Most (CZ)
    08.06.–10.06.2018 Red Bull Ring (A)
    03.08.–05.08.2018 Nürburgring
    17.08.–19.08.2018 Circuit Zandvoort (NL)
    07.09.–09.09.2018 Sachsenring
    21.09.–23.09.2018 Hockenheimring Baden-Württemberg

    Weitere Informationen unter www.adac.de/gt-masters

    Pressekontakt

    ADAC e.V.
    Oliver Runschke, Tel.: +49 (0) 89 7676 6965, E-Mail: oliver.runschke@adac.de
    Kay-Oliver Langendorff, Tel.: +49 (0) 89 7676 6936, E-Mail: kay.langendorff@adac.de

    www.adac.de/gt-masters
    www.adac.de/motorsport