Unterföhring, 31. Januar (pps) - Armin Veh, Geschäftsführer Sport beim 1. FC Köln, sieht den erhofften Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga als große Herausforderung. „Die Wahrscheinlichkeit, dass wir absteigen, ist leider immer noch hoch. Allerdings beschäftigen wir uns nicht mehr mit der Frage, ob wir es schaffen, sondern viel mehr damit, dass wir es schaffen wollen. Man muss es schon realistisch sehen, aber es ist auch nicht so, dass man gar keine Chance mehr hat. Allerdings wäre es am Ende der Saison schon ein kleines Wunder“, sagte Veh im exklusiven Interview mit Sky Sport News HD: „Ich habe aber auch das Gefühl, dass die Mannschaft an den Klassenerhalt glaubt. Viele Spieler sind eng mit dem Klub verbunden, sodass sie, wenn wir es im Sommer doch nicht schaffen, hoffentlich nicht leichtfertig von uns weggehen.“
 
Kontakt für Journalisten
Sportkommunikation Sky 
Tel.: +49 (0)89/9958 6883, +49 (0)89/9958 6338