Franz Beckenbauer, Günter Netzer und Ernst Huberty Gäste bei Sky90

- Sky Experte Stefan Effenberg am Samstagabend beim „Topspiel der Woche“ in Dortmund
- Uwe Krupp, Karl-Heinz Riedle und Matthias Lehmann Gäste bei Samstag LIVE!

München, 10. Dezember 2010. Das bevorstehende Sportwochenende auf Sky wird neben Live-Spitzensport aus der Bundesliga, der Premier League und der DEL von großartigen Gästen geprägt.

Höhepunkt ist der Sonntagabend, wenn im Rahmen von Sky90 drei Legenden aufeinandertreffen. Sky Experte Franz Beckenbauer und sein Weltmeister-Mannschaftskamerad von 1974, Günter Netzer, der es auch als langjähriger Fußball-Experte zum Kult-Status gebracht hat. Als dritten Gast in der Fußballdebatte begrüßt Moderator Patrick Wasserziehr TV-Legende Ernst Huberty, der in seiner langjährigen Laufbahn auf viele Höhepunkte – u.a. kommentierte er das Jahrhundertspiel Deutschland gegen Italien 1970 – zurückblicken kann. Die Sendung beginnt um 19.30 Uhr direkt im Anschluss an das zweite Sonntagsspiel zwischen Mainz und Schalke, das Kai Dittmann ab 17.15 Uhr kommentiert.

Bereits am Samstagabend treffen Borussia Dortmund und Werder Bremen im „Topspiel der Woche“ aufeinander. Der frischgebackene Herbstmeister hat in den beiden verbleibenden Spielen vor der Winterpause noch die Chance den Hinrunden-Rekord der Bayern aus der Saison 2005/06 (44 Punkte) zu knacken. Sky Experte Stefan Effenberg ist im Signal-Iduna-Park an der Seite von Moderator Sebastian Hellmann im Einsatz. Marcel Reif kommentiert die Begegnung. Die Live-Übertragung auf Sky beginnt um 18.15 Uhr unmittelbar nach der Original Sky Konferenz, in der ab 15.00 Uhr u.a. die Bayern auf St. Pauli und der HSV auf Leverkusen treffen.

Volles Programm und beste Unterhaltung garantiert ab 20.45 Uhr wieder Samstag LIVE!. Gäste sind Uwe Krupp, der scheidende Cheftrainer der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft, Karl-Heinz-Riedle, der in seiner erfolgreichen Karriere für beide Seiten des „Topspiels der Woche “ aktiv war und Matthias Lehmann, der direkt vom Spiel seines FC St. Pauli in der Allianz Arena kommt. Außerdem haben die drei Finalistinnen des Sky Moderatoren-Castings ihren letzten Auftritt vor der Entscheidung. Mit ihnen ist Patricia Driese, Society-Reporterin der BILD und Jury-Mitglied, zu Gast bei Jessica Kastrop und Simon Südel.

Der 17. Spieltag in der Premier League steht ganz im Zeichen des Klassikers Manchester United gegen Arsenal am Montagabend. Mit einem Sieg könnten die derzeit zweitplatzierten „Red Devils“ den „Gunners“ die Tabellenführung entreißen. Sky überträgt die Partie ab 20.55 Uhr. Zuvor zeigt Sky am Samstag und Sonntag jeweils zwei Partien. West Ham gegen Manchester City eröffnet den Spieltag um 15.55 Uhr, Newcastle gegen Liverpool folgt um 18.25 Uhr. Am Sonntag um 14.25 Uhr trifft Wolverhampton auf Birmingham, ehe Sky ab 16.55 Uhr das Londoner Derby zwischen Tottenham und Chelsea überträgt.

Neben dem runden Leder hat auch der Puck wieder seinen festen Platz im Sky Programm. Ab 19.00 Uhr überträgt Sky am Sonntagabend das DEL-Topspiel zwischen Krefeld und Iserlohn. Sky Experte Jörg Mayr ist vor Ort an der Seite von Kommentator Sven Kukulies. Moderator ist Thomas Wagner.

HD-Sporthighlights am Wochenende live auf Sky:
Samstag LIVE!, Samstag, 23.10., 20.45 Uhr auf Sky Sport HD 1
Sky90, Sonntag, 24.10., 19.30 Uhr auf Sky Sport HD 1

Bundesliga: Die Original Sky Konferenz, Samstag, 15.00 Uhr auf Sky Sport HD 1
Bundesliga: Bayern – St. Pauli, Samstag, 15.00 Uhr auf Sky Sport HD 2
Bundesliga: Dortmund – Bremen, Samstag, 18.15 Uhr auf Sky Sport HD 1
Bundesliga: Freiburg – Gladbach, Sonntag, 15.15 Uhr auf Sky Sport HD 1
Bundesliga: Mainz – Schalke, Sonntag, 17.25 Uhr auf Sky Sport HD 1

Premier League: Wolverhampton - Birmingham, Sonntag, 14.25 Uhr auf Sky Sport HD 2
Premier League: Tottenham – Chelsea, Sonntag, 16.55 Uhr auf Sky Sport HD 2
Premier League: Manchester United – Arsenal, Montag, 20.55 Uhr auf Sky Sport HD 2

DEL: Krefeld – Iserlohn, Sonntag, 24.10., 19.00 Uhr auf Sky Sport HD 2

Diese Meldung ist im Internet unter info.sky.de abrufbar. Folgen Sie uns auch auf twitter.com/skyrelations.

Kontakt für Journalisten:
Ralph Fürther
Leiter Sportkommunikation
Tel.: +49 (0)89 / 99 58-60 70
ralph.fuerther@sky.de

Thomas Kuhnert
Sportkommunikation
Tel.: +49 (0)89 / 99 58-68 83
thomas.kuhnert@sky.de