Marva Kuebler und Benedikt Schotthöfer sichern sich bei „We Love MMA“ die Titel der Deutschen MMA Meisterschaft der FFA

Berlin, 19.12.2010 - „We love MMA“ – So lautet der Titel der neuen Mixed Martial Arts Serie, die am Samstag ihren erfolgreichen Auftaktevent in Berlin feierte.

Mixed Martial Arts (MMA, Gemischte Kampfkünste) ist ein Vollkontaktkampfsport, der ein breites Spektrum an Kampftechniken erlaubt, von einer Mischung traditioneller bis hin zu nicht traditionellen Wettkampftechniken. Die Regeln erlauben Schlag- und Bodenkampftechniken wie z.B. Grappling (Boden/Ringkampf), so dass Wettkämpfer mit unterschiedlichem Hintergrund aufeinander treffen können.

In der ausverkauften Universal Hall in Berlin waren zwölf Kämpfe in verschiedenen Gewichtsklassen angesetzt, darunter auch eine Frauen-Fightcard. In den beiden Hauptpaarungen ging es um Titelkämpfe der FFA e.V. (Free Fight Association). In der Klasse bis 77 kg traf der Deutsche Marva Kuebler (Team IMAG e.V. Berlin) auf den Österreicher Christian Draxler (Team Iron Fist Vienna), gegen den er sich in einem spektakulären Kampf in Runde 5 durch Submission den FFA Titel in der Deutschen MMA Meisterschaft sichern konnte.

Im zweiten Titelfight (bis 70 kg) traf der Deutsch-Türke Selim Bugur von IMAG e.V. Berlin auf Benedikt Schotthöfer von Munich MMA. Schotthöfer konnte den Fight per Submission in Runde 3 für sich entscheiden. Im Frauenkampf trat die Irin Catherine Costigan gegen die Deutsche Vanessa Reinsch an. Costigan konnte schon in der ersten Runde durch „Guillottine“ (Grifftechnik) siegen.

Die Veranstaltungen der WE LOVE MMA Serie werden in Deutschland unter dem Regelwerk der FFA e.V. ausgeführt. Der größte deutsche Fachverband für den MMA Sport setzt sich für MMA als Breitensport ein und konzentriert sich auf die Aspekte Nachwuchsförderung, Qualifizierung von Trainern und deren Ausbildung. Ein weiteres Augenmerk legt die FFA auf faire sportliche Wettkämpfe und eine fachlich gute MMA-Technik Lehrgänge. Außerdem unterstützt der Verband Schulen, Sportler und Veranstalter.

www.welovemma.com

FIGHTCARDS WE LOVE MMA 1:

FFA DM Titelkämpfe:
Christian Draxler vs. Marva Kuebler – Sieger Marva Kuebler durch Submission
Benedikt Schotthöfer vs. Selim Bugur – Sieger Benedikt Schotthöfer durch Submission

Weitere Kämpfe:
Christian Draxler vs. Jonas v.Trott zu Solz – Sieger Christian Draxler durch TKO in Runde 1
Johnny Kruschinske vs. Vlado Sikiz – Sieger Vlado Sikiz durch Decision
Julian v. Cölln vs. Marva Kuebler – Sieger Marva Kuebler durch Decision
Burkhard Brenner vs. Dino Kusic – Sieger Dino Kusic durch RSC
Catherine Costigan vs. Vanessa Reinsch – Siegerin Catherine Costigan durch Submission
Ioannis Antonopoulos vs. Darko Banovic – Sieger Ioannis Antonopoulos durch Decision
Eigen Heuer vs. Sascha Afanasyef – Sieger Sascha Afanasyef durch RSC
Finn Lehmann vs. Attila Korkmaz – Sieger Attila Korkmaz durch Decision
Tim Lüddeke vs. Oliver Döhring – Sieger Oliver Döhring durch Decision
Tamirlan Dadaev vs. Kaan Yesiller – Sieger Kaan Yesiller durch Decision

Pressekontakt:
Berlinièros PR
Oliver Franke
Franklinstr. 21
F: +49 (0)30 3974 5942
Mail: oliver.franke@berlinieros.de