• Nachfrage: Bereits mehr als 5.000 Tickets verkauft
  • THW Kiel trifft im Gigantenduell auf den FC Barcelona
  • VfL Gummersbach testet gegen dänischen Champion Aalborg
  • Domstadt freut sich auf Handball‐Spektakel und Kids‐Training

    Köln, 22. Juli 2019 –
    THW Kiel und FC Barcelona zurück in Köln: Am 11. August kehren die „Helden des Handballs“ zurück in die Kölner LANXESS arena. Das Kräftemessen der beiden internationalen Top‐Teams stößt bei den Zuschauern auf großes Interesse. Rund drei Wochen vor dem Event in der Domstadt haben die Veranstalter bereits mehr als 5.000 Tickets verkauft. Im Pre‐Match (13.30 Uhr) treffen der VfL Gummersbach und Aalborg Handbold aus Dänemark aufeinander. Bereits am Vormittag ab 11.00 Uhr haben 150 Kinder im Rahmen des Kids‐Trainings die Gelegenheit, exklusive Tipps und Tricks von den Profis zu bekommen. Höhepunkt des Tages ist die Partie zwischen dem deutschen Rekordmeister und dem Rekord‐Champion aus Spanien (15.45 Uhr).

    „Wir haben den Anspruch, uns mit den Besten zu messen. Das Spiel ist wichtig für die Jungs und sehr hilfreich für uns. Barcelona hat den Anspruch, die Champions League zu gewinnen. Man kann in diesen super Freundschaftsspielen auch einige Dinge ausprobieren“, sagt THW‐Coach Filip Jicha. Auch Kiels Nationalspieler Hendrik Pekeler betont den hohen Stellenwert der Partie: „Für uns ist das ein sehr wichtiger Test, wir wollen uns dort beweisen. Dazu ist es eines unserer letzten Testspiele vor Saisonbeginn. Da werden wir sehen, wo wir stehen.“

    Auf eine Standortbestimmung und ein Highlight in der Saisonvorbereitung darf sich auch der VfL Gummersbach freuen. Der Zweitligist trifft auf Dänemarks Meister und Pokalsieger Aalborg, der zwei Weltmeister mit nach Köln bringt. „Wir freuen uns riesig, dass wir zurück in Köln sind. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir zum dritten Mal in Folge ein tolles Programm auf die Beine stellen können“ Raphael Braun, Geschäftsführer der Kölner PAN.BRAND GmbH.

    Köln freut sich auf das Comeback der Handball‐Helden. Bereits die Veranstaltungspremiere im
    August 2017 in der LANXESS arena war ein großer Erfolg. Auch die Ausgabe im Vorjahr in Hamburg zog mehr als 8000 begeisterte Zuschauer in ihren Bann.

    Alle Informationen rund um das Event gibt es unter www.heldendeshandballs.de. Die „Helden des Handballs“ in der LANXESS arena: Tickets gibt es unter www.ticketmaster.de und www.eventim.de.

    Kontakt für weitere Informationen
    Raphael Braun

    PAN.BRAND GmbH, Tel: +49 221 71616240, raphael.braun@panbrand.de
    www.heldendeshandballs.de