• Die Kölner Haie wollen gegen Augsburg die Trendwende einleiten

    Am zweiten Oktober-Wochenende ist die LANXESS arena der Schauplatz zweier Publikumsmagnete der Domstadt. Bereits am Freitagabend wollen die Kölner Haie nach dem holprigen Saisonstart endlich wieder zurück in die Erfolgsspur finden. Gegen den direkten Tabellennachbarn, die Augsburger Panther, könnte Verteidiger Dominik Tiffels wieder zur Verfügung stehen und die angespannte Personal-Situation des KEC etwas entlasten.


    Langsam müssen wieder Punkte her. Die Kölner Haie sind seit vier Partien sieglos und wollen gegen Augsburg die Trendwende einleiten. Die Heimbilanz gegen die Panthers macht Mut: Von 52 Aufeinandertreffen konnte der KEC 36 gewinnen und ein Torverhältnis von 207:126 Toren verbuchen. Seit 2010 gingen die Haie auf eigenem Eis gegen Augsburg überhaupt nur ein einziges Mal leer aus. Für Coach Mike Stewart hat das Spiel zudem eine persönliche Note, saß er doch von 2015 bis 2019 auf der Trainerbank der Gäste.

    Der Einlass startet um 18.00 Uhr, erstes Bully ist um 19.30 Uhr.

    Jetzt Tickets sichern:
    unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
    im LANXESS arena Ticketshop
    (Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)

    im Internet www.lanxess-arena.de
    oder www.facebook.de/lanxessarena

    und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

    Für Rückfragen:
    ARENA Management GmbH Telefon: 0221-802-2100
    Tomasz Grenke Fax: 0221-802-2199
    Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    E-Mail: presse@lanxess-arena.de