• Die Kölner Haie wollen gegen Krefeld zurück in die Erfolgsspur

    Am kommenden Sonntag spielen die Kölner Haie gegen die Krefeld Pinguine. Dort wollen die Spieler um Coach Mike Stewart vor eigenem Publikum wichtige drei Punkte einfahren.

    Köln, 21. November -
    Nach zuvor drei Siegen in Folge mussten die Kölner Haie am vergangenen Sonntag gegen den Tabellenzweiten aus Straubing wieder eine Niederlage nach Over-Time hinnehmen. Eine Woche später soll vor eigenem Publikum erneut gewonnen werden. Gegner sind die Krefeld Pinguine, die in der Tabelle nur zwei Plätze und vier Punkte hinter den Haien liegen. Im Vorfeld der Partie gab es zudem gute Nachrichten für alle KEC-Fans. Stammtorhüter Gustaf Wesslau und Verteidiger Moritz Müller meldeten sich Anfang der Woche nach teils monatelanger Verletzungspause zurück im Mannschaftstraining. Den Schwung dieser guten Neuigkeiten wollen die Stewart-Schützlinge mit in die Partie gegen Krefeld nehmen. Zuvor gilt es am Freitagabend beim direkten Tabellennachbarn, den Grizzlys Wolfsburg, zu bestehen.

    Der Einlass startet um 16.30, erstes Bully ist um 18.00 Uhr.

    Jetzt Tickets sichern:
    unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
    im LANXESS arena Ticketshop
    (Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)

    im Internet www.lanxess-arena.de
    oder www.facebook.de/lanxessarena

    und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

    Für Rückfragen:
    ARENA Management GmbH Telefon: 0221-802-2100
    Tomasz Grenke Fax: 0221-802-2199
    Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    E-Mail: presse@lanxess-arena.de