• Die Auszeichnung erfolgt stellvertretend für ihre Initiative WeKickCorona
  • Initiative sammelte bereits über 3,7 Millionen Euro für Corona-Betroffene

    Berlin/München, 03. April 2020
    - Stellvertretend für das Engagement zahlreicher Fußballspieler in Zeiten der Corona-Krise, vergibt der Deutsche Fußball Botschafter e.V. seinen diesjährigen Ehrenpreis an die Initiatoren von WeKickCorona, Joshua Kimmich und Leon Goretzka. Gemeinsam starteten sie ihre Idee zur Soforthilfe von Betroffenen des Coronavirus, und gaben mit einer persönlichen Spende in Höhe von einer Million Euro auch selbst den Auftakt.

    Über 3,7 Mio. € konnten bisher gesammelt werden und 90 Hilfsprojekte in Deutschland wurden bereits ausgewählt bzw. unterstützt. Dem Aufruf folgten bisher nicht nur über 2.700 private Spender, sondern auch prominente Fußballspieler in Deutschland, wie bspw. Mats Hummels oder Julian Brandt. Mit Leroy Sané (Manchester) wurde die Initiative dann international und innerhalb weniger Tage waren weitere, im Ausland spielende „Botschafter des deutschen Fußballs“ mit an Bord, darunter Thilo Kehrer und Julian Draxler (Paris), Benedikt Höwedes (Moskau), Benjamin Henrichs (Monaco), Max Meyer (London) oder Julian Weigl (Lissabon).

    Roland Bischof, Präsident des Deutschen Fußball Botschafter e.V.: "Wir zeichnen Joshua Kimmich und Leon Goretzka mit ihrer Initiative stellvertretend für alle aus, die durch ihr Engagement dieses tolle Projekt unterstützen, um schnelle Hilfe zu leisten."

    Die offizielle Übergabe des Preises kann in diesem Jahr leider nicht bei der alljährlich im Mai stattfindenden Award-Verleihung durch den deutschen Außenminister Heiko Maas erfolgen, da dieser Event auch wegen des Covid-19-Virus abgesagt werden musste – eine Ersatzlösung wird derzeit erarbeitet. Dennoch freuten sich beide Initiatoren sehr über die Würdigung ihrer Initiative durch die Auszeichnung. Joshua Kimmich: "Die Gesundheit steht über allem, und die Solidarität von uns allen ist in diesen Zeiten mehr denn je gefragt. Das war und ist unser gemeinsamer Antrieb. Wir sind dankbar für die großartige Unterstützung.“ Leon Goretzka fügte hinzu: "Diese gemeinsame Initiative ist ein Ausdruck davon, zu geben und gegenseitig einander zu helfen. Eben das, worauf es in der jetzigen Situation ankommt. Wir schaffen das nur im Team."

    Der Ehrenpreis des Deutschen Fußball Botschafter e.V. ging bisher an Persönlichkeiten aus dem Fußball, die durch ihr Auftreten in besonderer Weise Zeichen gesetzt haben in der Gesellschaft und die zum positiven Bild von Deutschland in der Welt beitrugen. Letztjähriger Preisträger war Bernd Schuster für sein Wirken in Spanien. Zur diesjährigen Wahl bemerkt Rainer Holzschuh, der einer hochkarätig besetzten Jury vorsteht: “Joshua Kimmich und Leon Goretzka haben aus eigener Motivation die Initiative zur Corona-Hilfe ergriffen und damit eine erfreuliche Welle der Hilfsbereitschaft in Gang gebracht. Dies verdient großen Respekt!“

    www.fussballbotschafter.de

    Deutscher Fussball Botschafter e.V.

    Der Deutsche Fußball Botschafter mit Sitz in Berlin wurde 2012 von Roland Bischof gegründet und zeichnet deutsche Trainer/innen und Spieler/innen aus, die durch ihr Auftreten und Engagement zum positiven Image des Fußballs und Deutschlands beitragen. Die Auszeichnungen sind mit einem Preisgeld für soziale Projekte verbunden. Von Nepal bis Namibia: Der Verein konnte seit 2013 insgesamt mehr als 30 Förderprojekte weltweit unterstützen. Mit dabei sind die unterstützenden Partner, wie z.B. das Auswärtige Amt, Goethe Institut, kicker, Deutsche Telekom, VMZ Sport, die Deutsche Welle, GOAL, setONE, Argus Data Insights, MC Group, SID, SKY oder die Berliner Agentur des Initiators, PRESENTED BY.

    Pressekontakt

    DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER e.V.

    Kurfürstendamm 234 I 10719 Berlin

    Tel.: +49 30 2809 8798
    E-Mail: kontakt@fussballbotschafter.de

    Folge uns auf:
    www.facebook.com/fussballbotschafter
    www.instagram.com/deutscherfussballbotschafter
    www.twitter.com/FUSSBALL_AWARD
    www.youtube.com/user/FussballBotschafter