• Stefan Bradl: „Endlich ist wieder Racing angesagt“

    München, 12. Juni 2020 -
    Lange mussten sich Fans und Fahrer der Königsklasse des Motorradrennsports gedulden. Aufgrund des Coronavirus waren alle Rennen der Saison 2020 bis Mitte Juli zunächst gecancelt und der Auftakt bis auf weiteres verschoben worden. Doch jetzt heißt es Aufatmen für alle MotoGP™-Begeisterten: Am 19. Juli starten die Motorradpiloten auf dem spanischen Rennkurs und lassen die Reifen wieder durchdrehen.

    Auch die Folgerennen, die zunächst alle in Europa stattfinden werden, sind von der Dorna bereits verkündet worden. Die Termine für die Übersee-Rennen in den USA, Argentinien, Thailand oder Malaysia will der Rennveranstalter bis Ende Juli bestätigen. Die elektrische Rennklasse MotoE™ wird ebenfalls am 19. Juli wieder ihren Betrieb aufnehmen. Alle Rennen und Qualifyings sind selbstverständlich bei ServusTV Deutschland live im FreeTV zu sehen.

    Das kompetente Team aus Moderatoren und Experten um Ex-MotoGP™-Pilot Alex Hofmann, Moto2-Weltmeister und Repsol Honda Testpilot Stefan Bradl sowie Österreichs Motorradlegende Gustl Auinger wird auch in dieser Saison wieder exklusive Analysen, Hintergrundberichte, ausführliche Interviews sowie Features über Fahrer und Helden der Königsklasse liefern. Selbstverständlich sind auch die Moderatorinnen Andrea Schlager und Eve Scheer sowie Kommentator Christian Brugger wieder mit an Bord.

    „Endlich ist wieder Racing angesagt“, freut sich ServusTV-Experte Stefan Bradl auf den Re-Start im Juli. „Jeder freut sich darauf, dass es wieder losgeht. Natürlich unter anderen Bedingungen als wir gewohnt sind, aber besser als die ganze Zeit zu warten. Wir erstellen jetzt mit ServusTV ein Konzept hinsichtlich der Berichterstattung und wollen das Beste aus 2020 rausholen.“ Der 30-jährige Zahlinger kann es kaum erwarten, „selbst wieder auf dem Motorrad zu sitzen, die HRC Honda zu testen und für ServusTV am Mikro zu sein“.

    Die Renntermine der MotoGP™ in der Übersicht
    19. und 26. Juli - Jerez, Spanien
    09. August - Brno, Tschechien
    16. und 23. August - Spielberg, Österreich
    13. und 20. September - Misano, Italien
    11. Oktober - Le Mans, Frankreich
    18. und 25. Oktober - Aragón, Spanien
    08. und 15. November - Valencia, Spanien

    Die Renntermine der MotoE™ in der Übersicht
    19. und 26. Juli - Jerez, Spanien
    13. und 19./20. September - Misano, Italien
    10. und 11. Oktober - Le Mans, Frankreich

    Zusätzliche Informationen, Clips und weiteren Content unter
    servusmotogp.com
    www.facebook.com/servusmotogp
    www.instagram.com/servusmotogp

    Pressekontakt
    Gehring Sport & Medien, Harald Gehring

    T: +49 (0)212 645 790 01
    E: harald@gehring-sport-medien.de

    Felicia Ruf, Communications Manager ServusTV Deutschland
    T: +49 (0)89 2060 35 263
    E: felicia.ruf@redbull.com