Zum Start der FLYERALARM Frauen-Bundesliga bei MagentaSport
Kampfansage von FC Bayern-Trainer Scheuer: Die Nummer 1 und Deutscher Meister werden!

Bonn, 03. September -
Die FLYERALARM Frauen-Bundesliga und MagentaSport setzen ihre starke Zusammenarbeit fort. MagentaSport bietet den Fußball-Fans zwei bis drei Live-Begegnungen pro Spieltag an. Zum Saisonauftakt am Freitag, 4. September, wird ab 19.15 Uhr der Champions-League-Finalist, Deutscher Meister und Pokalsieger, der VfL Wolfsburg, gegen SGS Essen live gezeigt. „Mein Anspruch ist, dass man nicht Zweiter bleibt“, sagt Jens Scheuer, Trainer des Vize-Meisters FC Bayern München, zu seinen Titelambitionen bei MagentaSport: „Wir wollen die Mannschaft so entwickeln, dass sie in geraumer Zeit die Nummer eins wird und auch Deutscher Meister wird.“

Eine wohlformulierte Kampfansage an den VfL Wolfsburg, die Jens Scheuer gut begründet: „Wir haben uns gezielt noch breiter aufgestellt. Wir haben in der Offensive qualitativ noch mal richtig nachgelegt mit Schüller, Bühl und Asseyi.“ Am Sonntag muss der FC Bayern zunächst gegen den SC Sand spielen (ab 14 Uhr, live bei MagentaSport). Scheuers Einschätzung zum Gegner: „Sand hatte viele Abgänge, aber hat trotzdem noch viele gestandene Bundesligaspielerinnen in den Reihen.“

Mit den Duellen Werder Bremen gegen den FC Bayern und TSG Hoffenheim gegen VfL Wolfsburg bietet MagentaSport am Sonntag, 13. September, gleich zwei Live-Spiele ab 14 Uhr. Bayer Leverkusen gegen MSV Duisburg eröffnen am Freitag, 11. September, den zweiten Spieltag ab 19.15 Uhr.

Das ist MagentaSport
MagentaSport ist anbieterunabhängig nutzbar. Alle Inhalte stehen über das TV-Angebot MagentaTV sowie auf Magentasport.de im Web oder über Apps für Tablet, Smartphone, TV Streaming und Smart TVs zur Verfügung. Sportfans sehen mit dem Angebot unter anderem alle Spiele der 3. Liga, der Basketball-Bundesliga und der Deutschen Eishockey Liga. Telekom Kunden erhalten das Angebot 12 Monate kostenlos. Für Kunden ohne Telekom Vertrag ist MagentaSport im Jahresabo für 9,70 Euro monatlich erhältlich. Im Monatsabo kostet das Angebot für Nicht-Telekom-Kunden 16,53 Euro. Telekom Kunden erhalten bei Buchung von MagentaSport mit Sky Sport Kompakt für 9,70 Euro/Monat zudem alle Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga und der UEFA Champions League sowie alle Spiele der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Im aktuellen Angebot sind die ersten drei Monate inklusive.

Mehr zu MagentaSport unter: MagentaSport.de


Für weitere Rückfragen wenden Sie sich bitte an

Jörg Krause, Leiter Kommunikation thinXpool TV GmbH
Mob.: +49 170 2268024
Mail: joerg.krause@thinxpool.de