• Repräsentative FanQ-Umfrage.
  • Zwei Bayern-Stars liegen in der Gunst der Fans vorne.
  • Weltmeister Toni Kroos hat an Vertrauen verloren

    Köln, 10. November 2020 - Vor dem Länderspiel-Auftritt der DFB-Elf hat FanQ, die Umfrage-App für Fußballfans, im Auftrag des SID in der Zeit vom 06.11. bis zum 10.11. seine Nutzer zu den Hoffnungsträgern der Deutschen Nationalmannschaft befragt. Laut der exklusiven und repräsentativen Umfrage des fanbezogenen Meinungsforschungsinstituts, an der über 1.000 Fußballinteressierte teilnahmen, rangieren Serge Gnabry und Leroy Sané von Rekordmeister Bayern München in der Gunst der Fußballfans oben. Weltmeister Toni Kroos wird hingegen nicht viel zugetraut.

    37,9 % der Fans erklärten, dass Serge Gnabry der größte Hoffnungsträger des vierfachen Weltmeisters sei. Sein Münchner Klubkollege Leroy Sané kam auf 21,4 % der abgegebenen Stimmen. 14,2 % votierten für Timo Werner, der im Sommer von RB Leipzig zum FC Chelsea wechselte. 10,8 % der Fans verbinden mit Leon Goretzka den Glauben auf bessere Zeiten in der Nationalmannschaft. Für lediglich 5,8 % der Teilnehmer an der Umfrage ist Toni Kroos von Real Madrid der Hoffnungsträger der Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw. Gerade einmal 2,1 % der teilnehmenden Fans gaben ManCity-Legionär Ilkay Gündogan ihre Stimme.

    Am 11.11. trifft die Deutsche Nationalmannschaft in einem Testspiel auf Tschechien, danach folgen die Partien in der Nations League gegen die Ukraine (14.11) und Spanien (17.11.).

    Bei redaktionellen Rückfragen zu den Umfrageergebnissen nehmen Sie gerne Kontakt auf zu FanQ-Gründer
    Dr. Joachim Lammert
  • joachim.lammert@fanq-app.com
  • Telefon: 0163529 3000

    Das ist FanQ
    FanQ ist die “Stimme der Fans”. Es ist die einzige Fußball-App, in der die Meinung der Fans im Mittelpunkt steht. Erfahrene FanQ-Redakteure stellen täglich aktualisierte Umfragen in die App und versorgen die Teilnehmer mit allen wichtigen Hintergrundinformationen, die benötigt werden. Fans können in der App zu ihren Lieblingsklubs und allen relevanten Themen des Fußballs ihre Stimme abgeben. Die Voting-App ist interaktiv. Fans können Meinungen austauschen, sozial interagieren und eigene Fragen stellen. Daraus entsteht ein repräsentatives Stimmungsbild, wie es um den Zustand des Fußballs steht. Außerdem erstellt FanQ Langzeitstudien, um komplexe Themen zu erforschen. Die Fußball-App ist kostenlos. Sie kann ganz einfach im App-Store runtergeladen werden. FanQ hat seinen Sitz in Köln.

    Kontakt
    rate your club
    Im Mediapark 5
    50670 Köln
    info@fanq-app.com
    Kilian Weber/Joachim Lammert Geschäftsführer