Auszeichnung für besonderes Engagement im Seniorensport
  • Zahlreiche Bewerbungen eingegangen
  • Preisgelder im Gesamtwert von 5.000 Euro für die Sieger
  • Gewinner stehen fest

    Hennef, 09. Dezember
    - Vom 19. Oktober bis zum 25. November 2020 haben die Horst-Eckel-Stiftung und das Online-Portal vereinsleben.de Sportvereine aus Rheinland-Pfalz gesucht, die sich durch besonderes Engagement im Bereich Seniorensport auszeichnen. Aus zahlreichen eingegangenen Bewerbungen wurden nun die drei Gewinner der Aktion „Senioren-Sport-Fitmacher“ durch eine Jury, bestehend aus den Mitgliedern des Stiftungsrats der Horst-Eckel-Stiftung und Vertretern von vereinsleben.de, ausgewählt, die mit einem Preisgeld von insgesamt 5.000 Euro prämiert werden.

    Mit dem TV Klein-Winternheim, dem ABC Ludwigshafen sowie der VT Zweibrücken wurden drei Sportvereine ausgewählt, deren Bewerbungen sich durch ein speziell auf Senioren zugeschnittenes Sportprogramm mit professioneller Betreuung durch qualifiziertes Lehrpersonal sowie Aktionen und Programmpunkte, die weit über die Tätigkeiten eines normalen Sportvereines hinaus gehen, auszeichneten. Besonders Angebote abseits des Sports wie Nachmittagsbetreuung, Fahr- und Einkaufsdienste oder eine Online-Betreuung während der Coronapandemie zeigen eindrucksvoll, dass ein Sportverein für mehr als „nur“ Sport da sein kann.

    Die Zeit und Kraft, die an vielen Stellen in zahlreichen Vereinen in die Aufrechterhaltung der Sportangebote für ältere Menschen gesteckt wird, ist eindrucksvoll und nicht selbstverständlich.

    
Die Horst-Eckel-Stiftung und vereinsleben.de sind überzeugt, dass die ausgewählten Preisträger eine Inspiration für andere Sportvereine sein können.

    Die Preisträger im Überblick
    
1. Platz - TV Klein-Winternheim e. V. / Preisgeld 3.000 Euro
    2. Platz - ABC Ludwigshafen e. V. / Preisgeld 1.500 Euro
    3. Platz - VT Zweibrücken e. V. / Preisgeld 500 Euro

    Dagmar Eckel, Vorsitzende des Stiftungsrates der Horst-Eckel-Stiftung:
    „Es ist großartig, dass so viele engagierte Sportvereine an der Aktion teilgenommen und uns ihre bemerkenswerten Aktivitäten vorgestellt haben. Die Auswahl der drei Preisträger fiel uns im Lichte der Vielzahl von herausragenden Bewerbungen nicht leicht. Wir gratulieren den drei siegreichen Klubs aus Klein-Winternheim, Ludwigshafen und Zweibrücken. Gerade in diesen Zeiten ist das Wirken der rheinland-pfälzischen Sportvereine für die Senioren unglaublich wichtig. Mein Vater und ich danken von Herzen für dieses großartige Engagement.“

    Leonardo Picardi, Leiter vereinsleben.de:
    „Wir blicken zurück auf eine erfolgreiche Kampagne mit der Horst-Eckel-Stiftung. Über fünf Wochen haben wir die ’Senioren-Sport-Fitmacher’ gesucht und waren überwältigt von der hohen Anzahl der Bewerbungen, von hervorragenden Angeboten und Projekten der Sportvereine im Bereich Seniorensport. Es war wirklich nicht einfach für uns, aus dieser Vielzahl drei Vereine auszuwählen. Es waren sehr viele tolle Bewerbungen dabei. Ein großes Dankeschön an alle Bewerber und herzlichen Glückwunsch an die drei Gewinnervereine.“

    Weitere Informationen sind im Internet verfügbar: www.vereinsleben.de / www.horst-eckel-stiftung.de


    Kontaktadresse

    Horst-Eckel-Stiftung
    info@horst-eckel-stiftung.de