Gibraltar, 13. Dezember 2020 (pps) - Michael van Gerwen hat seine Krise beendet und startet laut Sportwettenanbieter bwin als Favorit in die Darts-WM im Londoner Alexandra Palace (15. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021). Den vierten Titel von „Mighty Mike“ nach 2014, 2017 und 2019 belohnt bwin mit dem 3,40-Fachen des Einsatzes.

Verteidigt Vorjahressieger Peter Wright seinen Titel mit Erfolg, winkt Quote 7,00. Knapp vor dem Schotten liegt im bwin Ranking nur der Waliser Gerwyn Price (Quote 6,00).

Hopp in Runde zwei – Zwei Damen auf den Spuren von Fallon Sherrock

Aus deutscher Sicht hat Gabriel Clemens inzwischen Max Hopp den Rang abgelaufen. Beide zählen dennoch erneut nicht zum Kreis der Favoriten. Clemens ist mit Titel-Quote 101,00 notiert. Hopp (Titel-Quote 301,00) macht am Mittwoch (16. Dezember, ca. 19.15 Uhr) gegen den Australier Gordon Mathers (Quote 3,40) mit Quote 1,30 Runde zwei klar.

Dass eine der beiden teilnehmenden Damen die Nachfolge der legendären „Queen of the Palace“, Fallon Sherrock, antritt, hält bwin für unwahrscheinlich. Bezwingt Lisa Ashton am Dienstag ihren männlichen Konkurrenten Adam Hunt (1,44), zahlt bwin das 2,75-Fache zurück. Einen Sieg von Deta Hedman gegen ihren Landsmann Andy Boulton (1,06), belohnt bwin mit Quote 8,75.

Wer gewinnt? (weitere Wetten auf bwin.de)
Max Hopp , GER (1.30) Gordon Mathers, AUS (3.40)
Adam Hunt, ENG (1.44) Lisa Ashton, ENG (2.75)
Andy Boulton, ENG (1.06) Deta Hedman, ENG (8.75)

Wer wird Weltmeister?
Michael van Gerwen, NED (3.40)
Gerwyn Price, WAL (6.00)
Peter Wright, SCO (7.00)
Michael Smith, ENG (15.00)
...
Mensur Suljovic, AUT (81.00)
Gabriel Clemens, GER (101.00)
...
Max Hopp, GER (301.00)
...
Nico Kurz, GER (501.00)
Lisa Ashton, ENG (751,00)
Deta Hedman, ENG (1001,00)
...

Aktuelles auf www.facebook.com/bwinsportwetten und auf twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis:
Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
P: +49(0)89 99249620
E: hs@schultz-kommunikation.com

Über bwin
bwin ist die führende Sportwettenmarke von Entain plc, einer der weltweit größten Sport-wetten- und Glücksspielanbieter, der sowohl online als auch im stationären Geschäft tätig ist. Das Unternehmen ist im wichtigsten britischen FTSE100 Index notiert. Die Gruppe be-sitzt ein umfassendes Portfolio an etablierten Marken. Zu den Sportwettenmarken gehö-ren bwin, Coral, Crystalbet, Eurobet, Ladbrokes, Neds und Sportingbet. Zu den Glücks-spielmarken gehören CasinoClub, Foxy Bingo, Gala, Gioco Digitale, Partypoker und Party-Casino. Die Gruppe besitzt proprietäre Technologie in allen ihren Kernproduktvertikalen und bietet zusätzlich zu ihrem B2C-Geschäft Dienstleistungen für eine Reihe von Drittkun-den auf B2B-Basis an. Die Gruppe betreibt auch ein Joint-Venture mit MGM Resorts, um das Sportwetten- und Glücksspielangebot in den USA zu nutzen. Die Gruppe ist im Verei-nigten Königreich steuerlich ansässig und verfügt über Lizenzen in mehr als 20 Ländern auf fünf Kontinenten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gruppe: www.entaingroup.com und auf www.entaingroup.de.