Gibraltar, 16. Dezember 2020 (pps) - Einen Tag vor dem Saisonstart der Deutschen Eishockey Liga (DEL) glaubt bwin an einen heißen Fight um die Meisterschale. Dabei erwartet der Sportwettenanbieter nicht unbedingt den Titelverteidiger mit den besten Chancen.

Im bwin Ranking liegt Meister Adler Mannheim mit Titel-Quote 4,00 knapp hinter Top-Favorit Red Bull München (Quote 3,50). Beide sind deutlich vor den Eisbären Berlin (Quote 7,00) notiert.

Im 228. rheinischen Derby zum Auftakt am Donnerstag (17.12., 19.30 Uhr) erwartet bwin ein Duell auf Augenhöhe. Die von Ex-Bundestrainer Uwe Krupp trainierten Kölner Haie (Quote 1,83) haben dabei minimale Vorteile gegen die Düsseldorfer EG (1,91).

Siegwette – DEL, 1. Spieltag
  • (Weitere Quoten auf bwin.de sowie in der App für iPhone und Android)
    Kölner Haie (1.83) Düsseldorfer EG (1.91)
    Eisbären Berlin (1.72) Pinguins Bremerhaven (2.05)
    Adler Mannheim (1.36) Nürnberg Ice Tigers (3.00)

    Sieger Deutsche Eishockey-Liga (inkl. Playoffs)
    EHC Red Bull München (3.50)
    Adler Mannheim (4.00)
    Eisbären Berlin (7.00)
    Straubing Tigers (10.00)
    ...

    Aktuelles auf www.facebook.com/bwinsportwetten und auf twitter: @bwin_de

    Rückfragehinweis:
    Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
    P: +49(0)89 99249620
    E: hs@schultz-kommunikation.com

    Über bwin
    bwin ist die führende Sportwettenmarke von Entain plc, einer der weltweit größten Sport-wetten- und Glücksspielanbieter, der sowohl online als auch im stationären Geschäft tätig ist. Das Unternehmen ist im wichtigsten britischen FTSE100 Index notiert. Die Gruppe besitzt ein umfassendes Portfolio an etablierten Marken. Zu den Sportwettenmarken gehören bwin, Coral, Crystalbet, Eurobet, Ladbrokes, Neds und Sportingbet. Zu den Glücksspielmarken gehören CasinoClub, Foxy Bingo, Gala, Gioco Digitale, Partypoker und Party-Casino. Die Gruppe besitzt proprietäre Technologie in allen ihren Kernproduktvertikalen und bietet zusätzlich zu ihrem B2C-Geschäft Dienstleistungen für eine Reihe von Drittkunden auf B2B-Basis an. Die Gruppe betreibt auch ein Joint-Venture mit MGM Resorts, um das Sportwetten- und Glücksspielangebot in den USA zu nutzen. Die Gruppe ist im Vereinigten Königreich steuerlich ansässig und verfügt über Lizenzen in mehr als 20 Ländern auf fünf Kontinenten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gruppe: www.entaingroup.com und auf www.entaingroup.de.