• Hoffnung auf Siege gegen Slowakei und Schweiz

    Bonn, 28. Dezember 2020
    - „Nur schnell abhaken!“ Die 2:16-Pleite der deutschen U20-Auswahl gegen Kanada bei der WM hatte fast historische Ausmaße. Nach dem 3:5 gegen Finnland zum Auftakt stehen jetzt die beiden Partien gegen Slowakei (Dienstag, ab 03.30 Uhr live bei MagentaSport) sowie gegen Schweiz (Donnerstag, ab 00.00 Uhr live bei MagentaSport) an. „Der Start war unter den Corona-Umständen schwierig genug“, so MagentaSport-Experte und -Reporter Patrick Ehelechner, „aber das Team kann schon mit einem Sieg noch den Einzug ins Viertelfinale schaffen. Slowakei und Schweiz - das sind die beiden wichtigsten Partien.“

    Aktuell haben die Schweizer wie die deutsche U20-Auswahl noch keinen Punkt. Die ersten 4 Teams der beiden Fünfer-Gruppen qualifizieren sich für die Viertelfinals bei der U20 WM in Kanada, die ab dem 2. Januar starten. MagentaSport zeigt die deutschen Gruppen-Spiele als Free TV-Angebot live.

    Die U20 WM und die PENNY DEL live bei MagentaSport – die nächsten Spiele:

    Heute DEL:

    Ab 18.15 Uhr: Eisbären Berlin – Krefeld Pinguine
    Ab 20.15 Uhr: EHC Red Bull München – Nürnberg Ice Tigers

    Dienstag, 29.12.2020
    U20 WM:

    Ab 03.30 Uhr: Slowakei – Deutschland

    DEL:
    Ab 18.15 Uhr: Grizzlys Wolfsburg – Kölner Haie
    Ab 20.15 Uhr: Pinguins Bremerhaven – Iserlohn Roosters

    Mittwoch, 30.12.2020

    DEL:

    Ab 18.15 Uhr: Nürnberg Ice Tigers – Schwenninger Wild Wings
    Ab 20.15 Uhr: Krefeld Pinguine – Düsseldorfer EG

    Donnerstag, 31.12.2020
    U20 WM:

    Ab 00.00 Uhr: Deutschland – Schweiz

    Samstag, 02.01.2021

    DEL:

    Ab 17.15 Uhr: Adler Mannheim – EHC Red Bull München
    Ab 19.45 Uhr: Straubing Tigers – ERC Ingolstadt