Gibraltar, 13. Januar 2021 (pps) - Schwerstarbeit von Anfang an für das ÖHB-Team bei der Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten (13. bis 31. Januar). Bevor die Hammerpartien gegen Rekordtitelträger Frankreich (16.01.) und Vize-Weltmeister Norwegen (18.01.) auf dem Programm stehen, wartet schon zum Auftakt laut Sportwettenanbieter bwin ein harter Brocken.

In der Auftakt-Partie gegen die nachgerückte Schweiz wartet auf das Team von Ales Pajovic am Donnerstag (14. Januar, 18 Uhr MEZ) ein Duell auf Augenhöhe. Beide Teams sind mit Sieg-Quote 2,10 notiert.

Mit Blick auf den Gruppensieg haben Frankreich (Quote 1,60) und Norwegen (2,35) die klar besten Karten. Das ÖHB-Team ist ebenso wie die Schweiz mit Quote 34,00 notiert. Zum Einzug in die Hauptrunde muss mindestens Rang drei in Gruppe E erreicht werden.

Die besten Chancen auf den Turniersieg haben laut bwin Titelverteidiger Dänemark (Quote 4,00) sowie Spanien, Frankreich und Norwegen (alle Quote 5,00). Beim ersten deutschen WM-Titel nach 2007 zahlt bwin das 13,00-Fache des Einsatzes zurück. In Gruppe A ist Deutschland mit Quote 1,25 klarer Favorit vor Ungarn (Quote 3,55).

3-Weg-Quoten – Handball-WM 2021 – Vorrunde (Auswahl, mehr auf bwin.de)
Österreich (2.10) 0 (8.75) Schweiz (2.10)
Norwegen (1.60) 0 (9.25) Frankreich (3.00)

Handball-WM 2021 – Sieger Gruppe E
Frankreich (1.60)
Norwegen (2.30)
Österreich (34.00)
Schweiz (34.00)

Handball-WM 2021 – Sieger Gruppe A
Deutschland (1.25)
Ungarn (3.55)
Kap Verde (81.00)
Uruguay (151.00)

Handball-WM 2021 - Titel
Dänemark (4.00)
Spanien (5.00)
Frankreich (5.00)
Norwegen (5.00)
Kroatien (9.00)
Deutschland (13.00)
...
Schweiz (151.00)
Österreich (751.00)
...

Aktuelles auf www.facebook.com/bwinoesterreich und auf twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis:
Daniel Berthold
E: daniel.berthold@entaingroup.com

Über bwin
bwin ist die führende Sportwettenmarke von Entain plc, einer der weltweit größten Sport-wetten- und Glücksspielanbieter, der sowohl online als auch im stationären Geschäft tätig ist. Das Unternehmen ist im wichtigsten britischen FTSE100 Index notiert. Die Gruppe besitzt ein umfassendes Portfolio an etablierten Marken. Zu den Sportwettenmarken gehören bwin, Coral, Crystalbet, Eurobet, Ladbrokes, Neds und Sportingbet. Zu den Glücksspielmarken gehören CasinoClub, Foxy Bingo, Gala, Gioco Digitale, Partypoker und Party-Casino. Die Gruppe besitzt proprietäre Technologie in allen ihren Kernproduktvertikalen und bietet zusätzlich zu ihrem B2C-Geschäft Dienstleistungen für eine Reihe von Drittkunden auf B2B-Basis an. Die Gruppe betreibt auch ein Joint-Venture mit MGM Resorts, um das Sportwetten- und Glücksspielangebot in den USA zu nutzen. Die Gruppe ist im Vereinigten Königreich steuerlich ansässig und verfügt über Lizenzen in mehr als 20 Ländern auf fünf Kontinenten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gruppe: www.entaingroup.com und auf www.entaingroup.de.