Köln, 10. Februar 2021 – Die SID Sportmarketing & Communication Services GmbH und das SportTech-Unternehmen FanQ haben eine umfangreiche Kooperationsvereinbarung geschlossen. Das Tochterunternehmen des renommierten Sport-Informations-Dienst (SID) und die Voting-App werden repräsentative Umfragen und Studien zu aktuellen Themen aus dem Fußball und der Welt des Sports erstellen und für die mediale Verbreitung auf allen relevanten Kanälen aufbereiten.

„Mit FanQ haben wir einen Kooperationspartner gewonnen, der über seine App den direkten Draht zu den Fans hat. Dies bietet uns spannende Möglichkeiten in der Vermarktung gemeinsamer Produkte“, sagt Pierre Klein, Geschäftsführer SID Sportmarketing GmbH. SID-Redaktionsleiter Ralph Durry sieht insbesondere inhaltliche Vorteile: „Wir werden die repräsentativen Umfrage- und Studien-Ergebnisse exklusiv redaktionell verarbeiten. So schaffen wir einen interessanten Mehrwert für unsere Kunden.“

Auch die FanQ-Gründer, Dr. Joachim Lammert und Kilian Weber, freuen sich auf die Zusammenarbeit: „Wir sind stolz darauf, die SID-Gruppe als starken Medienpartner an unserer Seite zu haben. Gemeinsam werden wir neue Formate und spannende Projekte realisieren. Mit Blitzumfragen und Langzeitstudien können wir ein genaues Meinungsbild erstellen und im Zusammenspiel mit dem SID den Fans eine gewichtige Stimme geben.“

Über SID Marketing
Die SID Sportmarketing & Communication Services bietet Dienstleistungen im Bereich der Sportkommunikation. Das Portfolio reicht von klassischer Presse-Arbeit über Videoproduktionen bis hin zu digitalen Kampagnen. Sport-Kompetenz und ein Nachrichten-Netzwerk mit großer Distributions-Power zeichnen die hundertprozentige SID-Tochter aus.

Über den SID
Der Sport-Informations-Dienst (SID) ist die größte Sportnachrichten-Agentur Europas und hundertprozentige Tochter der französischen Nachrichten-Agentur AFP. 365 Tage im Jahr erreicht der SID täglich weit über 30 Millionen Sportinteressierte über Print, Online und Video. Der Hauptsitz des 1945 gegründeten SID ist Köln, darüber hinaus verfügt das Traditions-Unternehmen über Außenbüros in Berlin, Hamburg, Frankfurt und München. Im Konzernverbund sind AFP und SID im deutschsprachigen Nachrichtenagenturmarkt eine feste Größe. Die SID-Ausbildung gehört zu den anerkanntesten und multimedialsten Volontariaten. SID - aus Liebe zum Sport, aktuell, authentisch, textsicher, bildstark und digital.

Über FanQ
FanQ ist die “Stimme der Fans”. Es ist die einzige Fußball-App, in der die Meinung der Fans im Mittelpunkt steht. Erfahrene FanQ-Redakteure stellen täglich aktualisierte Umfragen in die App und versorgen die Teilnehmer mit allen wichtigen Hintergrundinformationen, die benötigt werden. Fans können in der App zu ihren Lieblingsklubs und allen relevanten Themen des Fußballs ihre Stimme abgeben. Die Voting-App ist interaktiv. Fans können Meinungen austauschen, sozial interagieren und eigene Fragen stellen. Daraus entsteht ein repräsentatives Stimmungsbild, wie es um den Zustand des Fußballs steht. Außerdem erstellt FanQ Langzeitstudien, um komplexe Themen zu erforschen. Die Fußball-App ist kostenlos. Sie kann ganz einfach im App-Store runtergeladen werden. FanQ hat seinen Sitz in Köln.

Kontakt für Rückfragen
FanQ

Im Mediapark 5
D-50670 Köln
info@fanq-app.com

SID Sportmarketing & Communication Services GmbH
Ursulaplatz 1
D-50668 Köln
redaktion@sid-marketing.de