Gibraltar, 25. Juni 2021 - Die deutschen Radprofis fahren bei der 108. Auflage der Tour de France (26. Juni bis 18. Juli) nicht unbedingt um den Gesamtsieg mit. Allerdings können Emanuel Buchmann, André Greipel und Tony Martin laut Sportwettenanbieter bwin durchaus Akzente setzen.

Mit Quote 3,20 belohnt bwin die erste deutsche Top-Ten-Platzierung im Gesamtklassement seit mehr als zehn Jahren. Aussichtsreichster deutscher Radprofi ist der Ravensburger Emanuel Buchmann vom Team Bora-hansgrohe. Erreicht der Tour-Vierte von 2019 einen Platz in den Top Drei, zahlt bwin das 12,00-Fache des Einsatzes zurück.

Das bwin Ranking der Titel-Favoriten führen der slowenische Vorjahressieger Tadej Pogacar (Quote 2,50) und sein Landsmann Primoz Roglic (3,00) vor dem Champion von 2018, Geraint Thomas aus Wales (6,00), an. Erfüllt sich der „französische Traum“ vom ersten Gesamtsieg nach 1985, zahlt bwin das 34,00-Fache im Falle eines Sieges von Ju-lian Alaphilippe zurück. Den viermaligen Tour-Sieger Chris Froome aus Großbritannien zählt bwin mit Quote 101,00 nicht zum Kreis der Favoriten.

Favorit auf den ersten Etappensieg am Samstag in Brest ist der Niederländer Mathieu van der Poel (3,25). Sprintstar Peter Sagan vom deutschen Team Bora-hansgrohe ist mit Etappensieg-Quote 12,00 notiert.

Gesamtsieger Tour de France 2021
Tadej Pogacar, SLO (2.50)
Primoz Roglic, SLO (3.00)
Geraint Thomas, GBR (6.00)
Richard Carapaz, ECU (7.50)
Richie Porte, AUS (21.00)
Rigoberto Uran, COL (26.00)
Julian Alaphilippe, FRA (34.00)
...
Chris Froome, GBR (101.00)

Kommt ein Fahrer aus Deutschland in die Top 10?
Ja (3.20)
Nein (1.30)

Kommt Emanuel Buchmann in die Top 3?
Ja (12.00)
Nein (1.01)

Teamwertung 2021
Movistar Team (2.00)
Team Ineos Grenadiers (2.55)
Team Jumbo-Visma (11.00)
Team Bahrein Victorious (17.00)
Team Bora-hansgrohe (21.00)
...

Sieger 1. Etappe – Brest (26. Juni)
Mathieu Van der Poel, NED (3.25)
Wout Van Aert, BEL (6.00)
Julian Alaphilippe, FRA (8.00)
Sonny Colbrelli, ITA (9.00)
Peter Sagan, SVK (12.00)
...

Aktuelles auf www.facebook.com/bwinsportwetten und auf twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis:
Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
P: +49(0)89 99249620
E: hs@schultz-kommunikation.com

Über bwin
bwin ist die führende Sportwettenmarke von Entain plc, einer der weltweit größten Sport-wetten- und Glücksspielanbieter, der sowohl online als auch im stationären Geschäft tätig ist. Das Unternehmen ist im wichtigsten britischen FTSE100 Index notiert. Die Gruppe besitzt ein umfassendes Portfolio an etablierten Marken. Zu den Sportwettenmarken gehören bwin, Coral, Crystalbet, Eurobet, Ladbrokes, Neds und Sportingbet. Zu den Glücksspielmarken gehören CasinoClub, Foxy Bingo, Gala, Gioco Digitale, Partypoker und Party-Casino. Die Gruppe besitzt proprietäre Technologie in allen ihren Kernproduktvertikalen und bietet zusätzlich zu ihrem B2C-Geschäft Dienstleistungen für eine Reihe von Drittkunden auf B2B-Basis an. Die Gruppe betreibt auch ein Joint-Venture mit MGM Resorts, um das Sportwetten- und Glücksspielangebot in den USA zu nutzen. Die Gruppe ist im Vereinigten Königreich steuerlich ansässig und verfügt über Lizenzen in mehr als 20 Ländern auf fünf Kontinenten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gruppe: www.entaingroup.com und auf www.entaingroup.de.