5 Top-Vereine und 10 Großveranstaltungen
Weltmeisterschaft, Weltcup und Grand Prix in Düsseldorf

Düsseldorf. 15. Dezember 2009. Die Sportstadt Düsseldorf ist auch im Jahr 2010 wieder Treffpunkt der weltbesten Athleten: Olympiasieger, Welt- und Europameister sowie die Spitzensportler der fünf heimischen Top-Vereine werden im neuen Jahr bei zahlreichen hochkarätigen Events in der Landeshauptstadt um Siege und Platzierun-gen kämpfen.

Zu den Höhepunkten gehören mit der Tennis-Mannschafts-Weltmeisterschaft, dem Ski-Weltcup und dem Judo Grand Prix Prestigeprojekte des Weltsports. Die sport-Agentur Düsseldorf fungiert bei der Organisation der Veranstaltungen wie gewohnt erfolgreich als Partner und Bindeglied zwischen Ausrichtern, Verbänden, Sponsoren, Sportlern und Zuschauern. "Die Sportstadt Düsseldorf glänzt wieder mit Veranstal-tungen auf Weltniveau. Die Zuschauer dürfen sich auch 2010 auf spannenden Sport und tolle Unterhaltung freuen. Dabei drücken wir vor allem den Düsseldorfer Athleten die Daumen, dass ihre sportlichen Träume in Erfüllung gehen", sagt Christina Bega-le, Geschäftsführerin der sportAgentur.

Das Sportjahr 2010 fängt gleich rasant an. Ohne längere Winterpause gehen die Eishockey-Spieler der DEG, die Tischtennisstars der Borussia und die Erstliga-Basketballer der Giants auf Punktejagd. Die Fußballer der Fortuna empfangen nach dem Auftakt (10. Januar) beim „4. Stadtwerke Wintercup“ mit Union Berlin (22. Ja-nuar) einen starken Gegner.

Der Februar startet mit zwei Paukenschlägen. Weltstars der Leichtathletikszene tref-fen sich am 3. Februar zum „5. PSD Bank Meeting“ in der Leichtathletik-Halle im A-rena-Sportpark.

Allein vier Olympiasieger werden in 2010 in Düsseldorf an den Start gehen. Wie viele Jahres-Weltbestleistungen werden diesmal aufgestellt? Oder wackelt sogar ein Welt-rekord?

Höchstleistungen muss auch Tischtennisstar Timo Boll am 6. und 7. Februar beim LIEBHERR Europe Top 12-Turnier abrufen, will er beim Heimspiel im Burg Wächter-Castello seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Mit Europameister Mi-chael Maze (Dänemark) hat der frisch gekürte "NRW-Sportler des Jahres 2009" seit seinem EM-Aus im Halbfinale gegen den späteren Sieger noch eine Rechnung offen.

Die Handballer der HSG Düsseldorf betreten am 17. Februar wieder das Bundesliga-Parkett im Burg Wächter-Castello. Gegner ist der TBV Lemgo.

Premiere feiert am 20. und 21. Februar der Judo Grand Prix in Düsseldorf. Die welt-besten Judoka aus rund 60 Nationen gehen in der Philipshalle auf die Matte. In je sieben Gewichtsklassen vom Superleichtgewicht bis hin zum Schwergewicht werden insgesamt rund 500 Frauen und Männer kämpfen. Für Deutschland wird unter ande-rem der Olympiasieger und WM-Dritte Ole Bischof (Reutlingen) starten.

Football is coming Home: Der American Football kehrt nach Düsseldorf zurück. Am 24. April steigt wird erstmals das deutsche Nationalteam auf den zweimaligen Welt-meister Japan treffen. Der I. German-Japan-Bowl steigt in der ESPRIT arena und wird von der sportAgentur beworben.

Zu den Veranstaltungsklassikern gehören der METRO Group Marathon am 2. Mai mit seinen rund 10.000 Läufern und bis zu 400.000 Zuschauern sowie der ARAG World Team Cup vom 16. bis 22. Mai im Rochusclub. Die Tennis-Mannschafts-Weltmeisterschaft wird zum 33. Mal in Düsseldorf ausgespielt. Auch diesmal geht es um Weltranglistenpunkte.

Am 19. und 20. Mai steigt zum dritten Mal in der Landeshauptstadt die Herren-Endrunde im Feldhockey. Die Spieler des Düsseldorfer HC haben erneut Chancen, sich dafür zu qualifizieren. Bei der Auflage 2007 wurde die Mannschaft um Olympia-sieger Oliver Korn sensationell deutscher Vizemeister.

Abgerundet wird das Sportjahr 2010 vom Stadtwerke Kö-Lauf am 5. September und dem FIS Skilanglauf Weltcup am 4. und 5. Dezember am Rheinufer.

Sportstadt Düsseldorf wirbt in Vancouver

Angeführt von Oberbürgermeister Dirk Elbers wird die sportAgentur am 17. Februar bei den Olympischen Winterspielen im kanadischen Vancouver für die Sportstadt Düsseldorf werben. Zur Delegation, die den Düsseldorfer Sport im Deutschen Haus präsentieren wird, gehören sportAgentur-Geschäftsführerin Christina Begale und Messechef Werner M. Dornscheidt. Das Deutsche Haus, das seit den Sommerspie-len 2000 von der Düsseldorfer Messe betrieben wird, ist zentraler Treffpunkt von Sport-, Politik, Wirtschaftsprominenz und Medien.

Die Düsseldorfer Sport-Highlights 2010

5. PSD Bank Meeting Düsseldorf
3. Februar 2010
Das mit nationalen und internationalen Stars der Leichtathletik-Szene besetzte Meeting im Arena-Sportpark ist eines der sportlichen Höhepunkte des Jahres.

LIEBHERR Europe Top 12
6. und 7. Februar 2010
Das Tischtennisturnier der jeweils besten zwölf Damen und Herren Europas wird nach der Premiere 2009 erneut im Burg-Wächter Castello ausgetragen. Timo Boll ist Titelverteidiger.

Judo Grand Prix
20. und 21. Februar 2010
Erstmals treten die weltbesten Judoka in der Philipshalle zum Grand Prix an. Olympiasieger, Welt- und Europameister werden unter den 500 Kämpfern aus 60 Nationen sein.

I. German-Japan-Bowl
24. April 2010
Der American Football kehrt nach Düsseldorf zurück: Die deutsche Nationalmann-schaft wird erstmals in ihrer Länderspielgeschichte auf den zweimaligen Football-Weltmeister Japan treffen. Der I. German-Japan-Bowl steigt in der ESPRIT arena.

8. METRO Group Marathon Düsseldorf
2. Mai 2010
International genießt das Düsseldorfer Laufspektakel mit rund 10.000 Teilnehmern einen hohen Stellenwert. Mit einer schnellen und für Zuschauer wie Läufer attraktiven Streckenführung wird auch die achte Auflage für Maßstäbe im Laufsport sorgen.

Golf: Int. Amateurmeisterschaft von Deutschland 2010 – Damen
6. bis 9. Mai 2010
Europas Golf-Damenelite wird auch im kommenden Jahr wieder im Düsseldorfer Golf Club zu Gast sein.

33. ARAG World Team Cup
16. bis 22. Mai 2010
Tennisfans sind der Mannschafts-Weltmeisterschaft schon seit mehr als 30 Jahren treu. Gespielt wird auf der traditionsträchtigen Stätte des Düsseldorfer Rochusclubs. Das deutsche Team gilt als Geheimfavorit.

Deutsche Meisterschaft der Herren im Feldhockey
19. und 20. Juni 2010
Die NRW-Landeshauptstadt hat sich als Hockey-Hochburg etabliert und wird nach den Endrunden 2005, 2008 und 2009 auch 2010 Schauplatz eines hochklassigen Final-Turniers sein.

23. Stadtwerke Düsseldorf Kö-Lauf
5. September 2010
Der "Stadtwerke Düsseldorf Kö-Lauf" ist fester Bestandteil des Sportkalenders der Sportstadt Düsseldorf. Auch 2010 werden rund 4.000 Athleten aus Spitzen- und Breitensport auf dem Prachtboulevard an den Start gehen.

9. FIS Skilanglauf Weltcup
4. und 5. Dezember 2010
Das Ski-Event wird erneut am ersten Dezember-Wochenende am Rheinufer stattfinden und Treffpunkt der Weltelite im Langlauf sein.

Kontakt
Michael Frisch
Mobil 0173 / 393 96 50
E-Mail: frisch.m@sportstadt-duesseldorf.de
Internet: www.sportstadt-duesseldorf.de