Gibraltar, 4. Juli (pps) - Sportwettenanbieter bwin sieht Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel beim Großen Preis von Deutschland auf dem Nürburgring am Sonntag (07.07., 14.00 Uhr) in der Favoritenrolle. Gewinnt der WM-Spitzenreiter sein Heimrennen auf dem Eifelkurs, zahlt bwin das 2,60-Fache des Einsatzes zurück. Hinter Vettel werden Fernando Alonso im Ferrari und Mercedes-Pilot Lewis Hamilton (jeweils Quote 5,00) ebenfalls gute Chancen auf einen Sieg eingeräumt. Hamiltons Teamkollege Niko Rosberg, der zuletzt in England triumphiert hatte, wird mit der Quote 8,00 geführt.

Im Titelrennen hat für bwin weiterhin Titelverteidiger Vettel (Quote 1,35) im Red Bull die besten Chancen. Dahinter folgt der Spanier Alonso mit der Quote 4,50. Der Finne Kimi Räikkönen und der Brite Hamilton werden im Kampf um die WM-Krone jeweils mit der Quote 15,00 geführt.

bwin-Quoten Großer Preis von Deutschland
Sebastian Vettel (GER / Red Bull)(2.60)
Fernando Alonso (ESP / Ferrari) (5.00)
Lewis Hamilton (GBR / Mercedes) (5.00)
Niko Rosberg (GER / Mercedes) (8.00)
Kimi Räikkönen (FIN / Lotus) (9.00)
Mark Webber (AUS / Red Bull) (9.00)

Adrian Sutil (GER / Force India) (81.00)

Nico Hülkenberg (GER / Sauber) (401.00)



bwin-Quoten Weltmeister-Titel
Sebastian Vettel (GER / Red Bull) (1.35)
Fernando Alonso (ESP / Ferrari) (4.50)
Kimi Räikkönen (FIN / Lotus) (15.00)
Lewis Hamilton (GBR / Mercedes) (15.00)
Nico Rosberg (GER / Mercedes) (31.00)



Aktuelle Quoten und bwin Neuigkeiten erfahren Sie auf Twitter: @bwin_de


Über bwin
bwin ist die führende Sportwettenmarke von bwin.party digital entertainment plc (LSE: BPTY), dem größten börsennotierten Online-Gaming-Unternehmen der Welt. Das Unternehmen entstand am 31.03.2011 durch den Zusammenschluss der bwin Interactive Entertainment AG mit PartyGaming Plc. Eingetragen, lizenziert und reguliert in Gibraltar, besitzt die Gruppe auch Lizenzen in Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Spanien und Schleswig-Holstein in Deutschland. Mit Niederlassungen in Europa, Indien, Israel und den USA erwirtschaftete die Gruppe 2012 einen Pro-forma-Umsatz von insgesamt EUR 801,6 Millionen und ein bereinigtes Pro-forma-EBITDA von EUR 164,9 Millionen. Mit einigen der weltweit größten Online-Gaming-Marken wie bwin, PartyPoker, PartyCasino und Foxy Bingo hält bwin.party eine führende Marktposition in jedem der vier Hauptproduktbereiche Online-Sportwetten, Poker, Casino und Bingo.

Die Größe der Gruppe und ihre Technologie sowie ihr reichhaltiges Spiele-Portfolio heben ihr Angebot deutlich von dem ihrer Konkurrenz ab. bwin.party ist ein Mitglied des FTSE 250 Index und der FTSE4Good Index Series, in der Unternehmen vertreten sind, die weltweit anerkannte Standards im Bereich Corporate Responsibility erfüllen. Für mehr Informationen zu bwin.party besuchen Sie bitte www.bwinparty.com.


Rückfragehinweis:
Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
P: +49(0)89 99249620
E: schultz@schultz-kommunikation.de