Pressemitteilung des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB)

SCOOTER liefern den WM-Sound
"Stuck On Replay" wird offizieller Song der 2010 IIHF WM

Dabei waren Tipps aus Kanada, USA, Russland, Ukraine und sogar Griechenland – in aller Welt haben sich Eishockey-Fans im Rahmen eines Online-Gewinnspiels an den Spekulationen darum beteiligt, wer den Sound der 2010 IIHF WM liefern würde. Je länger spekuliert wurde, desto mehr verdichteten sich die Gerüchte auf den Namen einer deutschen Band, die in den vergangenen Jahren weltweit mächtig für Furore gesorgt hat: SCOOTER.

Mehr als 25 Millionen verkaufte Tonträger, über 80 Gold- und Platin-Schallplatten aus aller Welt und mit 23 Top Ten Hits die erfolgreichste deutsche Band aller Zeiten seit Einführung der Charts – das sind die Fakten, die den beispiellosen internationalen Siegeszug der drei Hamburger Musiker um Frontmann H. P. Baxxter kennzeichnen. Jetzt stellen SCOOTER ihren Sound der 2010 IIHF Weltmeisterschaft zur Verfügung.

Offizieller Song der 2010 IIHF Weltmeisterschaft wird das im besten Arena-Sound produzierte "Stuck On Replay". Dessen einprägsame Refrain-Zeile "I got this feeling down deep in my soul that I just can't lose - Guess I'm on my way" lädt nicht nur mächtig zum Mitsingen ein, sondern steht auch sinnbildlich für die Einstellung, mit der die 16 WM-Teams auf dem Eis zur Sache gehen werden. Der Song entstammt dem aktuellen SCOOTER Album "Under The Radar Over The Top" und wird im März 2010 als Single auf den Markt kommen. Album und Single werden dann das Logo der 2010 IIHF WM sowie den Hinweis auf den offiziellen Song tragen.

"Die harten, schnellen Rhythmen von SCOOTER passen einfach perfekt zum Eishockey", freut sich Henner Ziegfeld, PR-Chef im WM-OK, über den musikalischen Coup und ergänzt: "Mit SCOOTER können wir zur WM einen Top Act aus Deutschland präsentieren, der aktuell voll angesagt ist und gerade auch in den Ländern der WM-Teilnehmer einen großen Namen hat. Wir sind uns bewusst, dass SCOOTER durchaus polarisieren, aber ihr Style steht definitiv für das Gegenteil von Langeweile und wird der WM ein unverwechselbares Soundmuster verleihen."

Neben "Stuck On Replay" werden weitere Songs des aktuellen SCOOTER Albums in das musikalische Einspiel-Programm der 56 WM-Partien einfließen. Dazu werden verschiedene Promotion-Maßnahmen im Vorfeld und während der WM die Zusammenarbeit zwischen SCOOTER und WM-OK prägen. So werden SCOOTER auf ihrer "Under The Radar Over The Top Tour 2010" vom 11. – 20.3. die IIHF WM zum Thema machen, ein Werbespot für die WM wird mit dem offiziellen Song unterlegt, der Song wird in die offizielle WM-Internetseite www.iihfworlds2010.com eingebunden und die Musik von Scooter bringt die Fans schon bei den anstehenden DEB-Länderspielen und im Liga-Spielbetrieb in den richtigen WM-Rhythmus. In Planung ist zudem ein Live-Auftritt von SCOOTER beim WM-Eröffnungsspiel auf Schalke.

Weitere Informationen zu SCOOTER und zur bevorstehenden Tour: www.scootertechno.com
WM-Tickets & Infos: Tel. 0621 18 19 0333, www.iihfworlds2010.com

Die 2010 IIHF Weltmeisterschaft findet vom 7. – 23. Mai 2010 in der Kölner "LANXESS arena", der Mannheimer "SAP ARENA" sowie der Gelsenkirchener "VELTINS-Arena" statt und steht unter dem Motto "DEUTSCHLAND AUF EIS". Das Organisationskomitee mit Präsident Uwe Harnos und Generalsekretär Franz Reindl an der Spitze erwartet 500.000 Zuschauer bei 56 WM-Spielen der 16 weltbesten Nationen. 1.000 akkreditierte Journalisten sowie über 200 involvierte TV-Stationen werden in über 100 Ländern von der WM aus Deutschland berichten. Etwa 650 Million Seher weltweit werden die WM im Fernsehen verfolgen. WM-Tickets gibt es unter 0621 18 19 0 333 sowie auf www.iihfworlds2010.com

München, den 09. Februar 2010

Kontakt:
2010 IIHF WM Organisationskomitee
Henner Ziegfeld
Tel. 089/818218
Mail media@iihfworlds2010.com

(9. Februar 2010)
cos-pps/off/tk