• FCB-Sportvorstand Sammer: „Zu unserer Bestform noch Luft nach oben“
• Pep Guardiola sicher: Werden das Rückspiel gewinnen
• Bayerns Götze: „Sind nicht zu unserem Spiel gekommen“

Unterföhring, 17. Februar 2015 -
Die wichtigsten Stimmen zum Champions-League-Achtelfinale zwischen Schachtjor Donezk und Bayern München (0:0) bei Sky.

Pep Guardiola (Trainer Bayern München): „Wir haben lange in Unterzahl gespielt, das ist natürlich sehr schwierig. Wir haben das Spiel zwar kontrolliert, haben aber wenige Tormöglichkeiten rausgespielt. Wir müssen jetzt das Rückspiel gewinnen und werden das auch schaffen mit unseren Leuten.“

Matthias Sammer (Sportvorstand Bayern München): „Wir haben die Konter heute gut kontrolliert, ich kann mich an keinen Chance von Schachtjor erinnern. Nichtsdestotrotz sieht man, dass wir zu unserer Bestform noch ein bisschen Luft nach oben haben. Das ist auch die Message für die nächsten Tage. Wir müssen eine Schippe drauflegen, ohne dabei die Nerven zu verlieren. Heute war nicht schlecht, aber das ist noch nicht Bayern München und da müssen wir wieder hin.“

Mario Götze (Bayern München): „Wir haben uns sehr schwer getan, sind nicht zu unserem Spiel gekommen wie wir uns das vorgestellt haben. Jetzt müssen wir im zweiten Spiel alles reinwerfen. In der Champions League entscheiden oft Kleinigkeiten.“


Für Rückfragen:
O-Ton-Service Sky/ml
Tel.: +49 (89) 99586338
Mehr Informationen unter www.sky.de