Gibraltar, 20. März 2015 - Sportwettenanbieter bwin räumt den beiden verbliebenen deutschen Teams in den inter-nationalen Fußball-Wettbewerben gute Chancen ein: Bayern München ist im Champions-League-Hinspiel am 15. April beim FC Porto (Quote 5,00) mit Sieg-Quote 1,65 klarer Favorit. Ein Weiterkommen des deutschen Rekordmeisters und Champions-League-Siegers von 2013 ins Halbfinale, ist laut bwin mit Quote 1,10 ebenfalls sicher.

In der Europa League bleibt der VfL Wolfsburg laut bwin ebenfalls in der Erfolgsspur: Gegen den SSC Neapel (Quote 3,85) legen die „Wölfe“ zu Hause mit Sieg-Quote 1,90 im Viertelfinal-Hinspiel am 16. April vor. Mit Blick auf den Halbfinaleinzug sieht bwin die Wolfsburger mit Quote 1,75 ebenfalls knapp im Vorteil.

München und Wolfsburg auf Titelkurs

Beide Teams gehen für bwin als Favoriten in die entscheidende Phase des diesjährigen Wettbewerbs. Einen Finalerfolg der Münchner am 6. Juni 2015 im Berliner Olympiastadion belohnt bwin mit Quote 3,00. Den VfL Wolfsburg sehen die Buchmacher ebenfalls vorne. bwin zahlt das 4,50-Fache des Einsatzes zurück, wenn die Hecking-Elf am 27. Mai in Warschau ihren ersten internationalen Titel gewinnt.

3-Weg-Quoten zum Viertelfinal-Hinspiel (Hinspiele 14. April, Rückspiele 21. April)
Juventus Turin (1.50) 0 (4.10) AS Monaco (6.25)
Atlético Madrid (2.55) 0 (3.30) Real Madrid (2.65)

3-Weg-Quoten zum Viertelfinal-Hinspiel (Hinspiele 15. April, Rückspiele 22. April)
Paris St. Germain (3.60) 0 (3.60) FC Barcelona (1.95)
FC Porto (5.00) 0 (3.80) FC Bayern München (1.65)

Wer kommt weiter?
Paris St. Germain (4.00) FC Barcelona (1.22)
Atlético Madrid (2.70) Real Madrid (1.42)
FC Porto (6.25) FC Bayern München (1.10)
Juventus Turin (1.27) AS Monaco (3.55)

Gesamtsiegerquoten zur Champions League (Finale 6. Juni 2015)
FC Bayern München (3.00)
FC Barcelona (3.60)
Real Madrid (5.00)
Juventus Turin (8.00)
Paris St. Germain (19.00)
Atlético Madrid (19.00)
AS Monaco (67.00)
FC Porto (67.00)

3-Weg-Quoten Viertelfinale der Europa League (Hinspiele 16. April, Rückspiele 23 April)
FC Sevilla (1.85) 0 (3.50) Zenit St. Petersburg (4.10)
FC Brügge (1.95) 0 (3.30) Dnjepropetrowsk (3.90)
Dynamo Kiew (2.30) 0 (3.40) Fiorentina (2.90)
VfL Wolfsburg (1.90) 0 (3.50) SSC Neapel (3.85)

Wer kommt weiter?
FC Sevilla (1.65) Zenit St. Petersburg (2.15)
FC Brügge (1.75) Dnjepropetrowsk (2.00)
Dynamo Kiew (2.30) Fiorentina (1.57)
VfL Wolfsburg (1.75) SSC Neapel (2.00)

Gesamtsiegerquoten zur Europa League (Finale 27. Mai 2015)
VfL Wolfsburg (4.50)
Fiorentina (6.00)
SSC Neapel (6.00)
FC Sevilla (6.00)
Zenit St. Petersburg (8.00)
Dynamo Kiew (11.00)
FC Brügge (13.00)
Dnjepr Dnjepropetrowsk (15.00)


Aktuelle Quoten und bwin Neuigkeiten erfahren Sie auf Twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis:
Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
P: +49(0)89 99249620
E: schultz@schultz-kommunikation.de