PRESSEEINLADUNG / TERMINANKÜNDIGUNG

Landshut, 27. Mai (pps) -
Unter dem Motto „Mit Fußball in die Mitte der Gesellschaft“ spielen am Samstag, den 6. Juni 2015, die neun Teams der BLINDENFUSSBALL-Bundesliga (DBFL) aus ganz Deutschland auf der Ringelstecherwiese in Landshut.

Der Stadt-Spieltag in Landshut ist einer von fünf regulären Spieltagen der DBFL in der Saison 2015. Die Veranstaltung ist eingebunden in die Fußballiade des Bayerischen Fußball-Verbandes.

Stadt-Spieltag der BLINDENFUSSBALL-BUNDESLIGA am Samstag, den 6. Juni 2015, auf der Ringelstecherwiese Landshut

Beginn: 09.00 Uhr; Ende: gegen 17.30 Uhr

Spielplan:
09:00 Uhr PSV Köln - BFW/VSV Würzburg
10:45 Uhr SF/BG Blista Marburg - SG Eintr. Braunschweig/ Vikt. 89 Berlin
12:30 Uhr FC Schalke 04 - MTV Stuttgart
14:15 Uhr FC St. Pauli - ISC Viktoria Dortmund-Kirchderne
16:00 Uhr Chemnitzer FC - BFW/VSV Würzburg

Rahmenprogramm:
Ganztags: Infostände der DFB-Stiftung Sepp Herberger, der BLINDENFUSSBALL-Bundesliga sowie weitere attraktive Mitmachangebote seitens der Fußballiade des Bayerischen Fußball-Verbandes.


Der Eintritt ist frei!

Für blinde und sehbehinderte Menschen werden die Spiele vor Ort durch Live-Spielbeschreiber kommentiert.

Veranstalter und Träger der BLINDENFUSSBALL-Bundesliga sind die Sepp-Herberger-Stiftung des Deutschen Fußball-Bundes, der Deutsche Behindertensportverband (DBS) und der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV). Sie alle zusammen wollen nicht nur für die gesellschaftliche Integration behinderter Menschen werben, sondern mit der Blindenfußball-Bundesliga Inklusion beispielhaft leben.
Wir würden uns über Ihr Kommen sehr freuen.

Weitere Informationen und honorarfreie Bildmotive stehen unter www.blindenfussball.de zur Verfügung.


Kontakt für Rückfragen
DFB-Stiftung Sepp Herberger

Tobias Wrzesinski
Stv. Geschäftsführer
Sövener Straße 50
53773 Hennef
Tel. 02242 - 918 85 0
Fax 02242 - 918 85 21
Mobil 0152 - 289 17 104
E-Mail twr@sepp-herberger.de
www.sepp-herberger.de