Premium Tickets für die FIFA WM 2010 in Südafrika zu gewinnen
Online-Spiel ContiTireKick läuft für alle Fußball-Fans bei Facebook

Hannover (pps) Eigentlich ist alles ganz einfach. Eigentlich. Nur, dass das Tor meistens ein Reifen ist. Dafür sollte aber jeder Fan Verständnis haben, schließlich ist es ein Spiel der Continental AG, dem Offiziellen Sponsor der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010™ in Südafrika. Und schließlich bietet Continental 15 Siegern mit dem Spiel die Möglichkeit, in Johannesburg ein WM-Spiel mit Begleitung live zu erleben – darunter auch das Viertelfinale und sogar das Finale.

Das Spiel von Continental nennt sich ContiTireKick. Erstmals hat sich der Reifenhersteller für ein Online-Gewinnspiel mit der Plattform Facebook zusammen getan. Unter www.ContiTireKick.com können die bei Facebook registrierten Nutzer bis einschließlich 30. April 2010 ohne weitere Anmeldung die besten „Online-Kicker“ und „Level-Designer“ ausspielen. Es gibt dabei insgesamt mehr als 200 Preise zu gewinnen.

Die attraktivsten Gewinne sind sicherlich die 15 x 2 Tickets für ein Vorrundenspiel, Viertelfinale oder sogar das Finale in Verbindung mit einer dreitägigen Reise nach Südafrika - inklusive Flüge, Unterkunft, Transfers und attraktivem Rahmenprogramm.

Spiel-Ende ist am 30. April. Es gibt einerseits Preise für die besten Online-Kicker, die die meisten Bälle versenkt haben. Aber es gibt auch Preise für kreative Köpfe, die besten Level-Designer. Das absolut Neue: Jeder Fan darf sein eigenes Level, seine eigene Plattform kreieren.

Continental steht eben nicht nur für Erfolg, sondern auch für Kreativität und für Erfindungsgeist. Die innovative Zusammenarbeit mit Facebook erklärt Dirk Rockendorf, Leiter eBusiness für Pkw-Reifen, so: „Zum einen erreichen wir mit dieser Initiative die Internet-affinen jüngeren Nutzer. Zum anderen verbreitet sich die Anwendung hier auch virtuell und damit multimedial, da die Teilnehmer ihre Facebook-Freunde und weitere Internet-Nutzer auf Basis der üblichen Anwendungen ganz einfach dazu einladen können, auch den ContiTireKick zu spielen oder eigene Levels zu bauen.“

Die zwei besten Spieler erhalten je zwei ContiPremiumTickets für das Finale am 11. Juli 2010 in Johannesburg. Unter den auf den Plätzen 3 bis 100 platzierten Spielern werden zwei ContiPremiumTickets für das Viertelfinale am 2. Juli 2010 in Johannesburg verlost. Darüber hinaus gewinnen die zwei besten Level-Designer jeweils zwei ContiPremiumTickets für das Finale(11. Juli/Johannesburg). Unter den auf den Plätzen 3 bis 25 platzierten Level-Designern werden ebenfalls zwei ContiPremiumTickets für das Viertelfinale (2. Juli/Johannesburg) verlost. Unter allen Teilnehmern werden dann noch einmal 6 x 2 ContiPremiumTickets für ein Vorrundenspiel in Johannesburg sowie 75 offizielle Spielbälle von Adidas und 100 Vuvuzelas in die Lotterie geworfen. Die Teilnahme kann sich daher in vielerlei Hinsicht lohnen.

Der ContiTireKick hat mit zehn von Continental angebotenen Levels begonnen. Die Besonderheit, dass alle Spieler ohne großen Aufwand auch eigene Levels bauen können, die dann automatisch allen anderen Spielern zur Verfügung gestellt werden, scheint gut anzukommen: Bisher haben bereits mehr als 35.000 Fußball- und Internet-Fans mitgespielt und dabei fast 4.500 zusätzliche Levels kreiert.

Alexander Lührs
Leiter Öffentlichkeitsarbeit Division Pkw-Reifen
Continental AG I Rubber Group I Division Pkw-Reifen
Büttnerstraße 25 I 30165 Hannover
Tel.: +49 (0) 511 938 2615
Fax: +49 (0) 511 938 2455
E-Mail: alexander.luehrs@conti.de
www.ContiSoccerWorld.com

Mediendatenbank unter www.mediacenter.continental-corporation.com