Unterföhring, 7. August 2015 (pps) Ex-Handball-Bundestrainer Heiner Brand hat seine kritischen Äußerungen der letzten Tage gerechtfertigt: „Man muss wissen, dass ich mit meiner Meinung nicht ganz alleine dastehe. Viele Spieler, ehemalige Spieler, ehemalige Trainer, die sehr viel für den deutschen Handball geleistet haben, haben in dieser Hinsicht eine ähnliche Meinung. Wir haben sehr viel in den letzten eineinhalb Jahren über dieses Thema diskutiert. Leider werden nicht alle gehört, stehen nicht so in der Öffentlichkeit, wie ich, bzw. haben kein Netzwerk, oder sind auch teilweise noch mit dem Handball verbandelt und können so nicht offen ihre Meinung sagen“, sagte der Weltmeister-Coach von 2007 im exklusiven Interview mit Sky Sport News HD: „Ich bin ja mittlerweile als quasi Privatier, der nur noch für Sky arbeitet, da frei und da war es eigentlich meine Pflicht mir selbst, aber auch dem deutschen Handball gegenüber, einmal meine Meinung zu sagen, nicht mehr und nicht weniger.“

Kontakt für Journalisten:
Sportkommunikation Sky
Tel.: +49 (0)89/9958 6883, +49 (0)89/9958 6338