2010 IIHF Weltmeisterschaft:
Noch einmal 140 Stehplatzkarten für das Eröffnungsspiel im Verkauf
Restkarten für Deutschland-Spiele in Köln

Im Rahmen der Tribünenerrichtung für das WM-Eröffnungsspiel auf Schalke am 7. Mai konnten nun noch einmal 140 ursprünglich aus technischen Gründen gesperrte Stehplätze freigegeben werden. Diese befinden sich ab sofort zum Preis von € 19,00 im Verkauf.

Das Tagesprogramm auf Schalke beginnt mit dem Fan-Fest am Stadion ab 14:00 Uhr. Stadionöffnung für die große WM-Eröffnungsshow ist um 17:15 Uhr, Spielbeginn um 20:15 Uhr. Die Organisatoren empfehlen mit Blick auf die zu erwartende Verkehrssituation rund um das Stadion dringend eine frühzeitige Anreise.

Auch für die Spiele des deutschen Teams in Köln gibt es noch einige Rückläufer-Tickets unterschiedlicher Kategorien aus Entsperrungen und Auflösung von Kontingenten. So sind für das Spiel Deutschland-Finnland am 10. Mai um 20:15 Uhr mit Stand dieser Meldung noch rund 40 Karten im Verkauf. Für das Spiel Dänemark-Deutschland am 12. Mai um 16:15 Uhr gibt es noch rund 300 Restkarten.

Insgesamt konnten bisher über 380.000 Karten für die 2010 IIHF Weltmeisterschaft abgesetzt werden.

WM-Tickets sind wie folgt erhältlich:

- Internet-Buchung unter www.iihfworlds2010.com
- Bundesweite telefonische Ticket-Hotline 0621 18 19 0 333
- Vor Ort in den Ticket Shops der "LANXESS arena" (Köln), "SAP ARENA" (Mannheim) und
der "VELTINS-Arena" (Gelsenkirchen)

Kontakt:
2010 IIHF WM Organisationskomitee
Henner Ziegfeld
Tel. 089/818218
Mail: media@iihfworlds2010.com