Eishockey: DEB-Team Außenseiter gegen USA - Russland WM- Favorit

Wien, 06. Mai 2010 – Die DEB-Auswahl geht am Freitagabend (7. Mai, 20.15 Uhr) im Eröffnungsspiel der Eishockey-Weltmeisterschaft „Auf Schalke“ gegen die USA als Außenseiter aufs Eis. Die Quote für einen Sieg des zweimaligen Weltmeisters (1933 und 1960) liegt derzeit bei 1,50, die von Deutschland bei 4,90.

Favorit auf den WM-Titel ist nach wie vor Russland (Quote 2,75) vor Kanada (3,00) und Schweden (7,50). Einen Erfolg der DEB-Auswahl belohnt bwin mit dem 101-Fachen des Einsatzes.

Welches Team wird Eishockey-Weltmeister 2010?

Russland 2.75
Kanada 3.00
Schweden 7.50
Tschechien 9.00
Finnland 11.00
USA 11.00
Slowakei 34.00
Schweiz 51.00
Deutschland 101.00

* Quoten-Änderungen vorbehalten


Über bwin
Die bwin Gruppe mit über 20 Millionen registrierten Kunden in mehr als 25 Kernmärkten bietet auf zahlreichen Plattformen Sportwetten, Poker, Casinospiele, Soft- und Skill-Games sowie Audio- und Video-Streams von Top-Sportveranstaltungen wie z.B. der spanischen Primera und Segunda Division an. Die an der Wiener Börse im ATX gelistete Holdinggesellschaft bwin Interactive Entertainment AG (ID-Code BWIN, Reuters ID-Code BWIN.VI) ist die Konzernmuttergesellschaft und erbringt für ihre Tochtergesellschaften und assoziierten Unternehmen verschiedene Dienstleistungen wie z.B. Software-Entwicklung, Marketing, Kommunikation, Personal- und Finanzwesen. Das operative Geschäft der bwin Gruppe wird von Tochtergesellschaften und assoziierten Unternehmen auf Basis von Lizenzen betrieben. Alle Details zur Gesellschaft sind auf der Investor Relations Website unter www.bwin.org verfügbar.

Rückfragehinweis:

Katharina Riedl, Head of Corporate Communications
P: +43(0)50 858-20069
E: press@bwin.org

bwin Interactive Entertainment AG
Börsegasse 11 / Elevator 3 / Top floor
1010 Wien, Österreich
www.bwin.org

(06. Mai 2010)
cos-pps/bwin/geh