Oliver Kahn im ZDF:
“Wenn die Spanier einmal explodieren, sind sie der Top-Favorit”

Köln (pps) “Das war 75 Minuten großer Sport”, beurteilte ZDF-Live-Reporter Béla Réthy die Vorrunden-Begegnung Spanien gegen Chile (2:1). Und ZDF-Experte Oliver Kahn hatte schon vor dem Spiel über Europameister Spanien geurteilt: “Es ist ein Genuss, dieser Mannschaft beim Fußballspielen zuzuschauen. Es ist das derzeit Feinste vom Feinen im internationalen Fußball. Wenn die Spanier einmal explodieren, sind sie der absolute Top-Favorit!”

Kahn lobte das “blinde Verständnis der Spieler untereinander”. Kahn: “Da hat man als Gegner kaum eine Chance, an den Ball zu kommen. Diese spanische Mannschaft ist total von ihrer Klasse überzeugt”

Zum 2:0 von Iniesta meinte Kahn: “Ein Tor, bei dem ich mit der Zunge schnalzen muss. Iniesta streichelt den Ball mit der innenseite ins lange Eck. Die, die so etwas können, das sind Weltklasse-Leute.”


Spruch:

“Das war alles andere als bravo von Herrn Bravo.”
(ZDF-Experte Oliver Kahn über Chiles Torhüter Claudio Bravo, der das 0:1 durch seinen “Ausflug” außerhalb des Strafraums auslöste)