Halle, Westfalen, 31. Mai 2017 - Die Windhose am gestrigen Mittwochabend (30. Mai) hat zwar auf dem Gelände des GERRY WEBER STADION in Halle, Westfalen kleinere Sachschäden wie Zeltzusammenbruch, geknickte Bäume und Sträucher verursacht sowie Tische und Stühle weggefegt, doch das Herzstück ist unbeschädigt: Das stationäre sowie zweiteilige fahrbare Stadiondach oberhalb der 11.500 Zuschauer fassenden Tennisarena ist unberührt geblieben.

Auch der am Boden befindliche transportable Rasen wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen, so dass die Einbringung in das GERRY WEBER STADION ungehindert fortgesetzt wird. Demzufolge bieten wir Ihnen die Gelegenheit, am Donnerstag (01. Juni) dabei zu sein, wenn Turnierdirektor Ralf Weber und Greenkeeper Phil Thorn die Einbringung der letzten Rasenstücke auf den Centre Court in Augenschein nehmen.

Die terminlichen Daten sind wie folgt:
  • Medientermin Raseneinbringung
  • Donnerstag - 01. Juni 2017 - 12.00 Uhr
  • Centre Court - GERRY WEBER STADION - Halle, Westfalen

    Tickets
    Die Preise der Tages- und Dauerkarten sind im Internetportal der GERRY WEBER OPEN nachzulesen. Der Erwerb von Eintrittskarten ist sowohl unter der Tickethotline (05201) 81 80 als auch im Internet unter www.gerryweber-open.de und bei allen CTS-Vorverkaufsstellen möglich. Das GERRY WEBER Ticket-Center ist via Email unter karten@gerryweber-world.de zu erreichen und hat die Anschrift: Weidenstraße 2 (direkt an der B68 Richtung Osnabrück/Bielefeld gelegen) in 33790 Halle, Westfalen.

    Kontaktadresse
    GERRY WEBER WORLD

    Frank Hofen (pr-büro sport presse)
    Postfach 1243 - 33777 Halle, Westfalen (Germany)
    Telefon +49-5201-665449
    Mobil +49-(0)173-2727175
    eMail: gwopress@gerryweber-world.de
    www.gerryweber-world.de