• Schett spielt bereits am Samstag
  • Nachwuchstalent Meyer auf der Heide springt ein

    Halle, Westfalen, 31. Mai 2017
    - Laura Siegemund verpasst ihren Auftritt am Samstag im Mixed-Duell mit Michael Stich bei der "schauinsland-reisen Champions Trophy". Die deutsche Nummer zwei und Weltranglisten-32. hatte sich beim WTA-Turnier in Nürnberg im Match gegen die Tschechin Barbora Krejcikova in der vergangenen Woche einen Kreuzbandriss zugezogen. Sie wird voraussichtlich für den Rest der Tennissaison ausfallen.

    An der Seite des Wimbledonsiegers Michael Stich wird daher am ersten Tag (17. Juni) der "schauinsland-reisen Champions Trophy" (ab 17.00 Uhr) die frühere österreichische Weltklassespielerin Barbara Schett, ehemals die Nummer acht der Welt und heutige Eurosport-Moderatorin, das Mixed gegen die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber und den österreichischen French-Open-Sieger Thomas Muster bestreiten.

    Da Barbara Schett vom zweiten auf den ersten Tag der "schauinsland-reisen Champions Trophy" wechselt, wird an ihrer Stelle am Sonntag (18. Juni, ab 12.00 Uhr) die 15-jährige hochtalentierte Luisa Meyer auf der Heide, Spielerin der Regionalliga-Damen des TC Blau-Weiss Halle, an der Seite von Nicolas Kiefer ihre Premiere geben. Die mehrfache deutsche Juniorinnen-Meisterin ist seit Jahren die beste Deutsche ihres Jahrgangs. Das Duo auf der Heide/Kiefer tritt gegen Andrea Petkovic/Mansour Bahrami an.

    Das zweite Champions Trophy-Match an diesem Sonntag bestreiten ab 16.00 Uhr auf dem Centre Court die Finalisten des GERRY WEBER OPEN-Premierenturniers des Jahres 1993, die französisch-ukrainische Paarung Henri Leconte/Andrei Medvedev, und der dreifache GERRY WEBER OPEN-Sieger Yevgeny Kafelnikov mit dem sechsfachen Doppel-Grand Slam-Gewinner Paul Haarhuis.

    Tickets
    Die Preise der Tages- und Dauerkarten sind im Internetportal der GERRY WEBER OPEN nachzulesen. Der Erwerb von Eintrittskarten ist sowohl unter der Tickethotline (05201) 81 80 als auch im Internet unter www.gerryweber-open.de und bei allen CTS-Vorverkaufsstellen möglich. Das GERRY WEBER Ticket-Center ist via Email unter karten@gerryweber-world.de zu erreichen und hat die Anschrift: Weidenstraße 2 (direkt an der B68 Richtung Osnabrück/Bielefeld gelegen) in 33790 Halle, Westfalen.

    Kontaktadresse
    GERRY WEBER WORLD

    Frank Hofen (pr-büro sport presse)
    Postfach 1243 - 33777 Halle, Westfalen (Germany)
    Telefon +49-5201-665449
    Mobil +49-(0)173-2727175
    eMail: gwopress@gerryweber-world.de
    www.gerryweber-world.de