• Umjubelter Live-Auftritt von Wincent Weiss
  • Über 46.000 Besucher an den ersten drei Tagen
  • „Freue mich für unsere Fans, dass das Wetter wunderbar mitspielt“, sagt Ralf Weber

    HalleWestfalen, 20. Juni
    Sommer, Sonne und Spaß beim Tennis: Die 25. GERRY WEBER OPEN entwickeln sich vom Start weg zur Jubiläumsparty mit Weltklassematches und guter Laune. „Ich freue mich für unsere Fans, dass das Wetter so wunderbar mitspielt. Und dass sie so spannendes Tennis in dieser Wohlfühl-Atmosphäre erleben können“, sagt Turnierdirektor Ralf Weber. Bereits am Eröffnungswochenende waren 34.100 Zuschauer begrüßt worden, unter anderem zu den Matches der >schauinsland-reisen Champions Trophy< und den Qualifikationspartien.

    Strahlender Sonnenschein auch beim >Bärchen Kids‘ Day< am gestrigen Montag, an dem 12.200 Zuschauer die GERRY WEBER OPEN besuchten - und an dem Tausende Kinder und Teenager ihren Abstecher nach HalleWestfalen auch nutzten, um live beim Konzert von Chartstürmer Wincent Weiss dabei zu sein. Songs wie „Einen Herzschlag entfernt“ oder „Musik sein“ wurden lautstark von den jungen Fans mitgesungen.

    Einen der attraktivsten Turniertage in der GERRY WEBER OPEN-Geschichte erlebten die Fans am heutigen Dienstag, mit einem vollgepackten Programm mit allein elf Einzelpartien - auch Roger Federer, Kei Nishikori, Alexander Zverev und Tommy Haas absolvierten ihren ersten Auftritt.


    Kontaktadresse
    GERRY WEBER WORLD
    Frank Hofen (pr-büro sport presse)
    Postfach 1243 - 33777 Halle, Westfalen (Germany)
    Telefon +49-5201-665449
    Mobil +49-(0)173-2727175
    eMail: gwopress@gerryweber-world.de
    www.gerryweber-world.de