Unterföhring, 17. Juli - Sky Experte Lothar Matthäus rechnet in absehbarer Zeit mit einem weiteren Mega-Transfer beim Fußball-Bundesligisten FC Bayern München. „Der FC Bayern wird in naher Zukunft die 41,5 Millionen, die für Corentin Tolisso bezahlt wurden, toppen und 60, 70 oder 80 Millionen für einen Spieler bezahlen“, schrieb Matthäus in seiner wöchentlichen Kolumne "So sehe ich das" auf skysport.de: „Der Erste der mir dabei einfällt ist Paulo Dybala. Sollte Juve und der Spieler Gesprächsbereitschaft signalisieren, sind die Bayern garantiert da.“

Auch ein Transfer von Julian Draxler wäre für Matthäus „Bayern-like“. Der Nationalspieler sei „deutsch, jung, vielseitig einsetzbar, schnell“. Neben Draxler kommen für den Rekordnationalspieler aber auch Timo Werner oder Julian Brandt in Frage.

Kontakt für Journalisten 
Sportkommunikation Sky 
Tel.: +49 (0)89/9958 6883, +49 (0)89/9958 6338